Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Landesregierung steht zu Unikliniken in Halle und Magdeburg

Sachsen-Anhalts Landesregierung steht unverändert zu beiden Universitätskliniken in Halle und Magdeburg. Beide hätten Ankerfunktion und es gebe einen Gesamtplan, versicherte Regierungssprecher Matthias Schuppe am Dienstag in Magdeburg. Die geplante grundlegende Erneuerung des Universitätsklinikums Magdeburg sei keine Neuerfindung, sondern schon 2019 sei öffentlich über erhebliche bauliche Mängel am Uniklinikum diskutiert worden.
Universitätsklinikum Magdeburg
Die Gebäude des Universitätsklinikums Magdeburg am frühen Morgen mit einem Schild zur Notaufnahme. © Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

Die Landesregierung plant eine Investition von rund einer Milliarde Euro in der Landeshauptstadt. Auch in Halle werde derzeit und in Zukunft etwa eine halbe Milliarde Euro investiert, sagte Schuppe. Die «Magdeburger Volksstimme» und die «Mitteldeutsche Zeitung» hatten am Dienstag über Kritik an der Großinvestition in Magdeburg berichtet.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Prinzessin Kate
People news
Prinzessin Kate nimmt öffentliche Termine wieder auf
Stefan Konarske
Tv & kino
Dortmunder «Tatort»-Kommissar kehrt zurück
Euro 2024 - Public Viewing in Köln
Musik news
Pünktlich zum EM-Start: Fußball-Hymnen in den Charts
Fußball-EM schauen
Das beste netz deutschlands
Fußball im TV: Warum jubeln die Nachbarn früher?
Galaxy Z Flip6: Alle Gerüchte in der Übersicht
Handy ratgeber & tests
Galaxy Z Flip6: Alle Gerüchte in der Übersicht
Lords Mobile: Alle aktuellen Promo-Codes für Juni 2024
Handy ratgeber & tests
Lords Mobile: Alle aktuellen Promo-Codes für Juni 2024
Auftaktsieg
Nationalmannschaft
Zauberfußball beim Rekordsieg: EM-Traumstart für Nagelsmann
Gestresster Mann
Gesundheit
Psychische Belastung? 5 Signale, dass alles zu viel wird