Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Auf die Gewitter folgt eine Wetterberuhigung

Gewitter mit Starkregen und Sturmböen haben zuletzt das Wetter bestimmt. Jetzt versprechen die Meteorologen eine kleine Verschnaufpause.
Nach Durchzug der Gewitter beruhigt sich das Wetter
Eine dunkle Gewitterwolke zieht über die Landschaft im Landkreis Oder-Spree in Ostbrandenburg. © Patrick Pleul/dpa

Nach dem Durchzug teilweise heftiger Gewitter steht in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen in den nächsten Tage ruhigeres Wetter bevor. Das Hoch «BIE» bringe sommerlich warme und viel trockenere Luft nach Deutschland, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Samstag mit. Die Temperaturen werden in der neuen Woche deutlich ansteigen. Die Meteorologen rechnen mit Höchstwerten zwischen 25 und 30 Grad.

Eine große Trendwende in dem bisher recht kühlen und nassen Sommer sei dies allerdings noch nicht. Bereits zur Wochenmitte könnten sich wieder Gewitter von den Alpen nordwärts vorarbeiten und auch die mittleren Landesteile erreichen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
RTL -  «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!»
Tv & kino
Sommer-Dschungelcamp: Start-Datum steht fest
Jessica Capshaw
People news
«Grey's Anatomy»-Star erzählt von Fehlgeburt
Constantin Schreiber
Kultur
Constantin Schreibers neuer Ägypten-Krimi
Xiaomi Poco M6 Pro im Test: Viel Ausstattung für wenig Geld
Handy ratgeber & tests
Xiaomi Poco M6 Pro im Test: Viel Ausstattung für wenig Geld
Mobilfunkantennen
Internet news & surftipps
Funkstandard 5G: Wie weit wir sind und was noch zu tun ist
E-Busse bei Verkehrsbetrieben Hamburg-Holstein
Internet news & surftipps
Hamburger Busflotte soll bis 2032 elektrifiziert sein
Alexandra Popp
Sport news
Hrubesch wirbt für Popp als Fahnenträgerin
Eine Frau hält ablehnend die Hand hoch
Job & geld
Auch mal Nein sagen: Diese Fragen helfen Hochsensiblen