Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Winterdienst in voller Besetzung im Einsatz

Streuen und Räumen: Der Winterdienst in Rheinland-Pfalz ist wegen der Unwetterwarnungen in voller Besetzung im Einsatz. Alle zur Verfügung stehenden 475 Winterdienstfahrzeuge seien in Rufbereitschaft versetzt worden, teilte Franz-Josef Theis, Geschäftsführer vom Landesbetrieb Mobilität (LBM) am Mittwoch mit. Neben den eigenen Winterdienst-Fahrzeugen seien auch Fremdunternehmer im Einsatz.
Glatteis
Ein Streufahrzeug verteilt Streumittel auf der Straße. © Moritz Frankenberg/dpa/Symbolbild

«Die Streuhallen sind gut gefüllt, so dass keine Engpässe beim Streusalz zu erwarten sind», hieß es vom LBM. Ziel sei es, die Straßen zwischen 6 Uhr und 22 Uhr befahrbar zu machen. Dennoch appellierte der LBM an die Menschen, auf nicht zwingende Fahrten zu verzichten. Der Deutsche Wetterdienst sagte am Mittwoch für Rheinland-Pfalz Schneefall, Glatteis und gefrierenden Regen voraus. «Allgemein muss mit größeren Beeinträchtigungen im Straßen- und Schienenverkehr gerechnet werden», hieß es vom Wetterdienst.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Völklinger Hütte
Kultur
«Man & Mining» im Weltkulturerbe Völklinger Hütte am Start
Gina Lollobrigida
People news
Lollobrigidas Uhr von Fidel Castro versteigert
Bushido
People news
Abou-Chakers Bruder wirft Bushido «perversen Plan» vor
Die GigaCube-Tarife für Dein GigaZuhause: Highspeed-Internet ohne Festnetz-Anschluss
Das beste netz deutschlands
Die GigaCube-Tarife für Dein GigaZuhause: Highspeed-Internet ohne Festnetz-Anschluss
Gutscheinkarten der Downloadplattform Steam
Das beste netz deutschlands
Valve: Steam-Konto vererben ist nicht vorgesehen
Little Impacts: Das musst Du zum Nachhaltigkeits-Spiel des Umweltbundesamtes wissen
Handy ratgeber & tests
Little Impacts: Das musst Du zum Nachhaltigkeits-Spiel des Umweltbundesamtes wissen
Rheinmetall
Fußball news
Ungewöhnlicher Sponsoringdeal: Rheinmetall neuer BVB-Partner
Mobilfunknetzbetreiber 1&1
Job & geld
Netzstörung bei 1&1: Diese Rechte haben Betroffene