Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Weitere Streiks bei privaten Busunternehmen erwartet

Die Gewerkschaft Verdi sieht die Verhandlungen im Tarifkonflikt beim privaten Busgewerbe als gescheitert. Es könnte bald zu längeren Streiks kommen. Die Arbeitgeber sehen die Politik am Zug.
Streiks im ÖPNV
Linienbusse stehen wegen eines Warnstreiks auf dem Betriebshof. © Thomas Frey/dpa

Die Gewerkschaft Verdi hat die Verhandlungen im Tarifkonflikt des privaten Omnibusgewerbes für gescheitert erklärt. Nach jetzigem Stand seien weitere Ausstände der Busfahrerinnen und Busfahrer wahrscheinlich, und zwar längere als bisher, sagte Verdi-Sprecher Christian Umlauf am Freitag. Ob es dazu komme, entscheide sich bis Mitte März - dann ist das Ergebnis der Urabstimmung in der Gewerkschaft zu erwarten.

«Ein Angebot von 2,45 Prozent und dessen Nachbesserung um weitere 0,05 Prozent ist an Dreistigkeit und Hohn kaum zu überbieten», sagte Verdi Gewerkschaftssekretär Marko Bärschneider zu den jüngsten Verhandlungen mit der Vereinigung der Arbeitgeberverbände Verkehrsgewerbe (VAV). Die Gewerkschaft fordert in dem Tarifkonflikt monatlich 500 Euro mehr Lohn und Gehalt sowie eine Einmalzahlung von 3000 Euro für die Beschäftigten. «Wir wollen den Ausgleich der Inflation - das tut in den Geldbeuteln weh», sagte Umlauf. In den vergangenen Jahren habe es bei den Beschäftigten einen hohen Kaufkraftverlust gegeben.

«Bei ÖPNV-Fahrern sind uns die Hände gebunden», sagte derweil VAV-Geschäftsführer Heiko Nagel am Freitag. So seien im privaten Omnibusgewerbe teils auf zehn Jahre Verträge mit Kommunen abgeschlossen worden, die maximale Lohnsteigerungen von im Schnitt 2,5 Prozent im Jahr beinhalten. Seitens der rheinland-pfälzischen Landesregierung fordert die Arbeitgeberseite die Einführung eines ÖPNV-Index. Dieser würde Arbeitgebern einen flexibleren Ausgleich von Personalkosten durch Zuschüsse aus öffentlicher Hand bieten. Die Einführung eines solchen Index hatte das Verkehrsministerium 2020 bereits angekündigt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Finale der ProSieben-Show
Tv & kino
«Der Floh» gewinnt «The Masked Singer»: «War das geil!»
«Kissing Tartu» in Estland
Kultur
Massenküssen und ESC-Songs in der Kulturhauptstadt
Spanische Royals
People news
Neue Familienfotos der spanischen Royals
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Boxen: Fury - Usyk
Sport news
Duell um Schwergewichtskrone: Profiboxer Usyk schlägt Fury
Ein Balkonkraftwerk in München
Wohnen
Wie melde ich mein neues Balkonkraftwerk an?