Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mann schwer verletzt aus brennendem Wohnhaus gerettet

Ein Mann ist am Freitagabend bei einem Wohnhausbrand in Heimbach (Landkreis Birkenfeld) schwer verletzt worden. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen, wie die Polizei mitteilte.
Feuerwehr
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr. © Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Den Angaben zufolge handelt es sich bei dem Verletzten um den Hauseigentümer. Er sei allein in das Haus gelaufen, nachdem das Feuer ausgebrochen war. Kurz darauf sei es einem Freund des Mannes gelungen, ihn aus dem Gebäude zu bergen.

Als die Einsatzkräfte eintrafen, habe der obere Teil des Hauses bereits komplett in Flammen gestanden. Die Brandursache war zunächst unklar. Es entstand ein Schaden von schätzungsweise etwa 50.000 Euro.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor gestorben
People news
Francis Ford Coppolas Ehefrau Eleanor ist gestorben
«Die Zauberflöte» feiert Uraufführung
Kultur
«Die Zauberflöte» als Musical
Ben Becker
People news
Ben Becker fürchtet sich manchmal vor dem Tod
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Florian Wirtz und Xabi Alonso
Fußball news
Die Gesichter der Traumsaison von Bayer Leverkusen
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen