Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Überfall auf Imbiss: Drei 16-jährige Verdächtige ermittelt

Nach einem brutalen Überfall auf den Betreiber eines Imbisses in Neuss hat die Polizei drei Tatverdächtige ermittelt. Nach dem Hinweis eines Zeugen seien gut zwei Monate nach der Tat drei 16-jährige Jugendliche als mutmaßliche Angreifer ausgemacht worden, teilte die Polizei in Neuss bei Düsseldorf am Donnerstag mit. Bei dem Überfall war das Opfer schwer verletzt worden. Der Mann musste operiert werden.
Polizeiwagen
Auf der Motorhaube eines Streifenwagens steht der Schriftzug «Polizei». © David Inderlied/dpa/Illustration

Nach derzeitigem Ermittlungsstand hatten zwei Maskierte den Betreiber damals angegriffen, einer von ihnen soll mit einem Schlagring auf den Mann eingeschlagen haben. Ein dritter Täter habe währenddessen den Imbisswagen erfolglos nach Beute durchsucht. Welchen entscheidenden Hinweis der Zeuge geben konnte, teilten die Ermittler aus taktischen Gründen nicht mit.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Capital Bra
People news
Feuer bei Rapper Capital Bra - Keine Verletzten
Emma Thompson
People news
Eine Britin von nebenan: Emma Thompson wird 65
Hesham Hamra
Musik news
Syrischer Musiker vertont Geschichte seiner Flucht
Android 15: Neuerungen, Release & Co. im Überblick
Handy ratgeber & tests
Android 15: Neuerungen, Release & Co. im Überblick
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
Bayer Leverkusen - Werder Bremen
Fußball news
«Einfach nur geil»: Bayer macht Meisterstück perfekt
Im Rheinland gibt es Kunst in der Raketenstation
Reise
Im Rheinland gibt es Kunst in der Raketenstation