Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

14-Jähriger schwer verletzt: Tatverdächtiger gefunden

Fünf oder sechs Männer sollen im Januar einen 14-Jährigen in der Hamburger City schwer verletzt haben. Ein Tatverdächtiger wird nun auch einer anderen Straftat verdächtigt.
Polizei
Das Wort Polizei ist auf der Karosserie eines Polizeifahrzeugs zu sehen. © Marijan Murat/dpa/Symbolbild

Bei einem Streit zweier Jugendgruppen ist vor drei Wochen auf dem Hamburger Jungfernstieg ein 14-Jähriger schwer verletzt worden. Nun hat die Polizei einen 18 Jahre alten Tatverdächtigen ermittelt, dessen Wohnung im niedersächsischen Buxtehude durchsucht und dabei Beweismittel sichergestellt. Er werde nach derzeitigem Ermittlungsstand verdächtigt, sich an der Tat beteiligt zu haben, teilte die Polizei am Mittwoch mit. «Da im Zuge der Ermittlungen bekannt wurde, dass die Tätergruppierung ihr Opfer auch erfolglos zur Herausgabe seiner mitgeführten Tasche aufgefordert hatte, wird nunmehr wegen eines versuchten Raubdelikts ermittelt.» Haftgründe für den 18-Jährigen lägen nicht vor.

Nach ersten Erkenntnissen nach der Tat waren zwei Gruppen aus zunächst ungeklärter Ursache in eine verbale Auseinandersetzung geraten. Im weiteren Verlauf schlugen und traten mehrere Jugendliche auf einen am Boden liegenden 14-Jährigen ein. Erst als eine Passantin einschritt, flüchteten die Täter demnach. Der 14-Jährige wurde mit Verdacht auf eine Armfraktur und weitere Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen, insbesondere zu den noch nicht identifizierten Mittätern, dauerten an, hieß es am Mittwoch.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Joko & Klaas
Tv & kino
TV-Piraten Joko und Klaas kapern auch Sat.1
Victoria Beckham
People news
Victoria Beckham feiert mit den Spice Girls
Polizeiruf 110: Der Dicke liebt
Tv & kino
Gelungene Sozialstudie - Der «Polizeiruf» aus Halle
Online-Plattform Tiktok
Internet news & surftipps
US-Gesetz zu Tiktok-Verkauf nimmt Fahrt auf
Tiktok
Internet news & surftipps
US-Repräsentantenhaus stimmt erneut für Tiktok-Verkauf
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
Mehrheit hat noch keine KI genutzt
Leon Goretzka
Fußball news
Fingerzeig an Nagelsmann: Goretzka will auf EM-Zug
Grüner Tee
Familie
Was nicht nur Taylor Swift über L-Theanin wissen sollte