Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Hund tagelang im Badezimmer eingesperrt - 3700 Euro Bußgeld

Weil er seinen Hund tagelang im Badezimmer eingesperrt haben soll, ist gegen einen 29-jährigen Düsseldorfer eine Geldbuße in Höhe von 3700 Euro verhängt worden. Der Hundehalter zog seinen Einspruch gegen den Strafbefehl zurück, so dass dieser rechtskräftig wurde und die für Mittwoch angesetzte Gerichtsverhandlung abgesagt werden konnte, wie eine Sprecherin des Amtsgerichts mitteilte.
Polizei
Ein Schild mit der Aufschrift «Polizei» hängt an einem Polizeipräsidium. © Roland Weihrauch/dpa/Symbolbild

Der Mann hatte seinen Spitz im Badezimmer eingeschlossen und das Tier sich selbst überlassen. Nachbarn hatten das andauernde Bellen des Hundes gehört und schließlich die Polizei verständigt. Die Beamten stießen auf einen überquellenden Briefkasten und verständigten die Feuerwehr.

Über ein gekipptes Fenster gelangten die Einsatzkräfte in die Wohnung. Im abgeschlossenen und nur sechs Quadratmeter großen fensterlosen Badezimmer stießen sie auf den Hund. Auf dem Boden fanden sich Kothaufen und eine Pfanne mit abgestandenem Wasser. Der Hund war der Tierrettung übergeben worden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Daniel Kehlmann
Kultur
Ludwig-Börne-Preis geht an Daniel Kehlmann
Heidi Klum
People news
Heidi Klum über ihre Anfänge als Model
Tim Mälzer
People news
Tim Mälzer denkt immer öfter ans Aufhören
iPhone SE 4: Wann gibt es ein neues günstiges iPhone?
Handy ratgeber & tests
iPhone SE 4: Wann gibt es ein neues günstiges iPhone?
Samsung Galaxy A55 5G: Alle Gerüchte zum Mittelklasse-Handy im Überblick
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy A55 5G: Alle Gerüchte zum Mittelklasse-Handy im Überblick
5G-Standalone: Was ist das und welche Vorteile bietet es gegenüber dem Non-Standalone-Netz? 
Das beste netz deutschlands
5G-Standalone: Was ist das und welche Vorteile bietet es gegenüber dem Non-Standalone-Netz? 
Rummenigge und Guardiola
1. bundesliga
Rummenigge: Heynckes und Guardiola als Maßstab
Stauprognose
Reise
Auf diesen Strecken drohen Staus am Wochenende