Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Diebe nutzen Auto für Blitzeinbruch in Handy-Geschäft

Einbrecher sind in Hagen mithilfe eines vermutlich gestohlenen Autos in einen Handy-Shop eingedrungen. Mit dem Fahrzeug drückten die Täter in der Nacht Holzplatten ein, mit denen ein defektes Schaufenster abgedeckt war, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Anschließend seien sie mit Beute davongefahren. Die Fahrt endete nach ersten Erkenntnissen in einer Sackgasse. Danach flüchteten die Täter zu Fuß weiter. Die von Anwohnern alarmierten Beamten nahmen drei Tatverdächtige fest.
Diebe fahren mit Auto durchs Fenster eines Elektrogeschäfts
Eine zerstörte Tür nach einem Einbruch. © -/Polizei Hagen/dpa

Bei der Fahndung kamen ein Diensthund und ein Hubschrauber zum Einsatz. Eine Person wurde durch einen Hundebiss verletzt. Die Polizei geht nach ersten Erkenntnissen davon aus, dass insgesamt vier Männer an der Tat beteiligt waren. Die Fahndung nach einem Tatverdächtigen lief am Freitagmittag weiter. Beamte stellten in dem Auto Diebesgut sicher. Die Polizei wertet Videoaufzeichnungen aus. Die Ermittlungen dauern an.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Harald Schmidt
People news
Harald Schmidt bleibt Scholz-Fan
Lena Klenke
People news
Lena Klenke über AfD-Stimmen junger Wähler enttäuscht
William und Kate
People news
Royale Rückkehr: Lächelnde Kate bei Geburtstagsparade
Meta-Logo
Internet news & surftipps
Meta verzögert Start von KI-Software in Europa
Fußball-EM schauen
Das beste netz deutschlands
Fußball im TV: Warum jubeln die Nachbarn früher?
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Handy ratgeber & tests
watchOS 11 angekündigt: Neue Funktionen & unterstützte Modelle
Gordon Herbert
Sport news
Herbert über Depressionen: «Alkohol half, zu vergessen»
Gestresster Mann
Gesundheit
Psychische Belastung? 5 Signale, dass alles zu viel wird