Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Zwei Schlangen ausgesetzt: Polizei sucht Besitzer

Die Polizei in Wolfenbüttel sucht die Besitzer von zwei ausgesetzten Schlangen und ermittelt wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz. Bei den beiden Tieren handelt es sich um ungiftige Kornnattern, die sich nun in der Schlangenfarm in Schladen befinden, wie die Polizei am Freitag mitteilte. 
Schlangen ausgesetzt - Polizei sucht Besitzer
Das von der Polizei Wolfenbüttel zu Verfügung gestellte Handout zeigt eine aufgefundene Kornnatter. © Polizei Wolfenbüttel/dpa

Eine Spaziergängerin hatte die erste Kornnatter Anfang Januar auf einem Parkplatz an einer Landesstraße im Landkreis Wolfenbüttel entdeckt. Die Polizei brachte das Tier zur Schlangenfarm. Ein Passant fand die zweite Kornnatter am 11. Februar auf dem Gelände eines Reitvereins in Wolfenbüttel. Auch dieses Tier kam zur Schlangenfarm. Beide Kornnattern könnten laut eines Experten Geschwister sein, die Zeichnung sei ein individuelles Merkmal. Bei Temperaturen unter zehn Grad drohen Kornnattern zu erfrieren. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise auf die Besitzer geben können.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
24 Stunden Joko und Klaas
Tv & kino
Joko und Klaas waren ein Tag ProSieben
Salman Rushdie
People news
Rushdie: Trump wäre bei zweiter Amtszeit schlimmer
Joko & Klaas
Tv & kino
TV-Piraten Joko und Klaas kapern auch Sat.1
Online-Plattform Tiktok
Internet news & surftipps
US-Gesetz zu Tiktok-Verkauf nimmt Fahrt auf
Tiktok
Internet news & surftipps
US-Repräsentantenhaus stimmt erneut für Tiktok-Verkauf
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
Mehrheit hat noch keine KI genutzt
Real Madrid - FC Barcelona
Fußball news
Real Madrid feiert späten Sieg im Clásico
Grüner Tee
Familie
Was nicht nur Taylor Swift über L-Theanin wissen sollte