Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Nach Messerangriff am Neujahrsmorgen - 14-Jähriger in U-Haft

Am Neujahrsmorgen sticht ein bisher Unbekannter in Salzgitter auf einen 43-Jährigen ein und verletzt ihn lebensgefährlich. Nun wurde ein Verdächtiger festgenommen.
Polizeiauto
Ein Polizeiauto bei einem Einsatz. © Klaus-Dietmar Gabbert/dpa/Symbolbild

Nach einer lebensgefährlichen Messerattacke in Salzgitter hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommen. Der 14-Jährige wird beschuldigt am Neujahrsmorgen auf einen 43-Jährigen eingestochen zu haben, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Demnach führten unter anderem Hinweise die Beamten auf die Spur des Verdächtigen, der am Mittwoch festgenommen und danach in Untersuchungshaft genommen wurde.

In der Silvesternacht soll das Opfer eine Gruppe auf Fehlverhalten aufmerksam gemacht haben, hieß es damals. Daraufhin habe der 14-Jährige ohne Vorwarnung mehrfach auf den Mann eingestochen. Das Opfer habe danach notoperiert werden müssen.

Die Polizei leitete Ermittlungen wegen eines versuchten Tötungsdeliktes ein und suchte nach Zeugen. Neben dem mutmaßlichen Täter seien inzwischen auch die übrigen Mitglieder der Gruppe bekannt. Die Ermittlungen dauern laut Polizeiangaben an.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Kleider von Prinzessin Diana werden versteigert
People news
Mehrere Kleider von Prinzessin Diana werden versteigert
Jenny Erpenbeck
Kultur
Jenny Erpenbeck gewinnt International Booker Prize
Marius Müller-Westernhagen
Musik news
Müller-Westernhagen: «Kein Grund zur Sorge»
Eine Frau hält ein Smartphone und ein Laptop in den Händen
Das beste netz deutschlands
Hilfe, mein E-Mail-Konto wurde gehackt: Was tun?
Screenshots aus dem Spiel «Whisker Waters»
Das beste netz deutschlands
«Whisker Waters» - Ein Angel-Abenteuer mit vielen Haken
DeepL Übersetzer
Internet news & surftipps
Deutscher KI-Pionier DeepL mit zwei Milliarden bewertet
Atalanta Bergamo - Bayer 04 Leverkusen
Fußball news
Leverkusen nach Final-Niederlage ernüchtert
Arancello Spritz und Aperol Spritz
Familie
Arancello, bitte! Neuer Spritz erobert Bars und Terrassen