Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Nach Afrika-Cup: Naby Keita zurück im Werder-Training

Mittelfeldspieler Naby Keita ist zurück an der Weser. Am Mittwoch nahm er am Geheimtraining von Werder Bremen teil.
Naby Keita
Keita ist nach dem Aus beim Afrika-Cup mit Guinea zurück im Training seines Clubs Werder Bremen. © Kim Price/CSM via ZUMA Press Wire/dpa

Seit Mittwoch steht Naby Keita wieder für Werder Bremen auf dem Trainingsplatz. Der 28 Jahre alte Mittelfeldspieler war vom Afrika-Cup zurückgekehrt. Dort war er am vergangenen Freitag mit seinem Land Guinea im Viertelfinale gescheitert. Der Club veröffentlichte ein Bild auf der Plattform X (ehemals Twitter), wie Keita am nicht öffentlichen Mannschaftstraining des Fußball-Bundesligisten im Weserstadion teilnahm.

Der Bremer Edel-Transfer des Sommers vom englischen Club FC Liverpool blickt auf eine enttäuschende Hinrunde mit vielen Verletzungsunterbrechungen zurück. Keita fehlte dadurch bislang mehr als 100 Tage, kam in drei Bundesliga-Einsätzen auf knapp 90 Minuten für die Bremer. Die sportliche Führung verspricht sich nun einen Schub durch die Teilnahme beim Afrika-Cup.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Schauspieler Donald Sutherland
Tv & kino
Kanadischer Schauspieler Donald Sutherland gestorben
Jerome Boateng
People news
Lenhardts Familie kritisiert Boateng-Auftritt vor Gericht
Jan Delay
People news
Jan Delay wurde erst spät Fan von Birkenstock-Sandalen
Peter Luisi
Internet news & surftipps
KI schreibt Drehbuch - Kino zeigt Film nicht
Pokémon GO: Evoli zu Feelinara, Folipurba & Co. entwickeln
Handy ratgeber & tests
Pokémon GO: Evoli zu Feelinara, Folipurba & Co. entwickeln
Cliff in Pokémon GO besiegen: Die besten Konter im Juni 2024
Handy ratgeber & tests
Cliff in Pokémon GO besiegen: Die besten Konter im Juni 2024
Sieger
Fußball news
Spanien nach Gala im Achtelfinale – Italien enttäuscht
Eine Frau untersucht Unterlagen
Job & geld
Korrekt abgerechnet? Nebenkostenabrechnung 2023 genau prüfen