Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Gefahr für glatte Straßen wegen gefrierender Nässe

Gefrierende Nässe sorgt in mehreren Teilen Niedersachsens für die Gefahr von glatten Straßen und Gehwegen. Die Integrierte Leitstelle in Salzgitter etwa gab am späten Donnerstagnachmittag eine Gefahrenmeldung wegen extremer Glatteisbildung für das Stadtgebiet heraus. Autofahrten und unnötige Wege sollten demnach möglichst vermieden werden. Wer kann, solle zuhause bleiben, teilte die Leitstelle mit. Auch die Polizei in Hildesheim mahnte auf der Plattform X wegen einer dünnen Eisschicht zur Vorsicht auf Gehwegen, Radwegen und Straßen.
Glatteis
Eisklumpen liegen auf einer vereisten Straße. © Rabea Gruber/dpa

Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) besteht die Gefahr für Glatteis noch mindestens den ganzen Donnerstagabend. Eine amtliche Warnung vor markanter Glätte durch gefrierenden Regen gilt demnach in einem Streifen zwischen Uelzen und Göttingen über die Region Hannover bis nach Osnabrück und ins südliche Emsland.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Anne Hathaway
People news
Anne Hathaway sollte bei Casting zehn Männer küssen
Fettes Brot
People news
Fettes-Brot-Mitglieder treffen sich noch immer regelmäßig
Bon Jovi
Musik news
Jon Bon Jovi: «Es gab sicherlich talentiertere Jungs»
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G im Test: Viel drin für wenig Geld
Handy ratgeber & tests
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G im Test: Viel drin für wenig Geld
Biker auf Motorrad-Tour
Das beste netz deutschlands
«Streckenheld» hat nützliche Tipps für Motorradreisende
TikTok
Internet news & surftipps
EU-Kommission leitet Verfahren gegen TikTok ein
Sicherheit
Fußball news
Wie sicher wird die Fußball-EM?
Mann schaut auf sein Smartphone
Gesundheit
Online-Schlafprogramme im Test: Apps überzeugen nicht