Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Ein Toter nach Brand in Mehrfamilienhaus entdeckt

Bei einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in Hannover ist ein Mensch gestorben. Beim Eintreffen der Feuerwehr sei die Person bereits tot gewesen, sagte ein Sprecher der Feuerwehr am Montag. Ein weiterer Mensch konnte von den Einsatzkräften schwer verletzt aus der Wohnung im ersten Stock gerettet werden und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Zum Alter und Geschlecht der beiden Menschen in der Wohnung machte der Feuerwehrsprecher keine Angaben. Die Polizei habe Ermittlungen eingeleitet, sagte er. Auch die Ursache für den Brand am Montagnachmittag blieb zunächst unklar.
Feuerwehr
Ein Mitglied der Feuerwehr beim Löscheinsatz. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

Bei den Löscharbeiten im Stadtteil Nordstadt seien rund 60 Kräfte im Einsatz gewesen. Sie retteten auch eine Katze aus der Wohnung. Nach Angaben der Feuerwehr breitete der Brand sich nicht im Haus aus, jedoch gab es eine starke Rauchentwicklung innerhalb der brennenden Wohnung. Die Höhe des Brandschadens war zunächst nicht bekannt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Paul Weller
Musik news
Kaleidoskop des Modfathers: Paul Wellers neues Album «66»
Let's Dance
Tv & kino
«Let's Dance»-Finale: Kann sich wieder ein Kelly krönen?
Tv & kino
Weniger Action, mehr Handlung: Der neue «Mad Max»
Google-Logo
Internet news & surftipps
Google-Suche: Fehler in KI-Überblicken lassen Netz lachen
Huawei-Logo
Internet news & surftipps
Offenbar Einigung zu chinesischen Komponenten in 5G-Netz
Ein Smartphone wird aufgeladen
Das beste netz deutschlands
Akku leer? So laden Sie ihr Smartphone besser auf
Bayer Leverkusen
Fußball news
Bayer will gegen Außenseiter FCK das Double
Beachwear 2024 - Badeanzug von &Other Stories
Mode & beauty
Das sind die aktuellen Trends in der Bademode