Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Unbekannte stehlen Kupferkabel aus Solarparks in Lübesse

Unbekannte Täter haben in den vergangenen Tagen Kupferkabel aus drei Solarparks in Lübesse (Landkreis Ludwigslust-Parchim) im Wert von mindestens 90.000 Euro gestohlen. Nach bisherigen Erkenntnissen haben sich die Täter in der Nacht zu Dienstag und zu Mittwoch gewaltsam Zutritt zum Unternehmensgelände verschafft und anschließend die Kabel von den Solarmodulen demontiert, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.
Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet unter der Frontscheibe eines Einsatzfahrzeugs der Polizei. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

In einem der drei Solarparks könnte der Diebstahl auch schon maximal vier Wochen zurückliegen. Mitarbeiter der betroffenen Firmen hätten die Taten allerdings am Dienstag und Mittwoch gemeldet. Die Einschätzung zur Schadenshöhe in diesem dritten Fall steht noch abschließend aus, so dass sich der Gesamtschaden voraussichtlich auf mehr als 90.000 Euro beläuft. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Diebstahls im besonders schweren Fall.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Anne Applebaum
Kultur
Historikerin Anne Applebaum erhält Friedenspreis
Elden Ring: Shadow of the Erdtree – der ultimative Tipps-Guide zum DLC
Games news
Elden Ring: Shadow of the Erdtree – der ultimative Tipps-Guide zum DLC
Die besten Handyspiele 2024: Unsere Top 10 Mobile Games für iOS und Android
Games news
Die besten Handyspiele 2024: Unsere Top 10 Mobile Games für iOS und Android
Eine Frau öffnet WhatsApp auf einem Smartphone
Das beste netz deutschlands
Das ist der Grund: E-Mail-Adresse in Whatsapp hinterlegen
«Chatkontrolle»
Handy ratgeber & tests
Chatkontrolle: Staatliche Überwachung per WhatsApp
Unentschieden
Fußball news
Dänemark deutscher Achtelfinalgegner - Erinnerungen an 1992
Das Schufa-Logo auf Papierbogen
Job & geld
Darum gibt es keinen Schufa-Score von 100 Prozent