Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Polizei stellt Drogen, Munition und Geld in Wohnung sicher

Mobile Einsatzkräfte der Hamburger Polizei haben die Wohnung eines 20-Jährigen in Hamburg gestürmt. Dort fanden sie verschiedene Drogen.
Polizeifahrzeug - Symbolbild
Das Wort Polizei ist auf der Karosserie eines Polizeifahrzeugs zu sehen (gestellte Szene). © Marijan Murat/dpa/Archivbild

Spezialkräfte haben in Hamburg-Harvestehude einen 20-Jährigen festgenommen. Auslöser für den Einsatz am Montagnachmittag war die Vollstreckung eines Durchsuchungsbeschlusses wegen des Besitzes einer scharfen Schusswaffe, wie die Polizei mitteilte. Bei der Durchsuchung der Wohnung des Mannes fanden Einsatzkräfte die gesuchte Waffe aber nicht. Sie stellten jedoch 50 Gramm Kokain, zwei Kilogramm Marihuana und 250 Gramm Haschisch sicher. Außerdem fanden sie scharfe Munition, eine Schreckschusswaffe und mehrere Tausend Euro mutmaßliches Dealgeld. In der Wohnung war nach Angaben des Sprechers auch szenetypisches Verpackungsmaterial zum Verkauf der Drogen gelagert. Der Mann sollte noch am Dienstag einem Haftrichter vorgeführt werden. Zuvor hatten Medien berichtet.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Wu-Tang Clan
Musik news
Geheimes Album vom Wu-Tang Clan wird erstmals gespielt
Nicole Kidman
People news
Nicole Kidman zerstörte aus Wut Tür mit Stein
Nintendo Switch 2: Alle Infos zu Release, Features und Co.
Games news
Nintendo Switch 2: Alle Infos zu Release, Features und Co.
Cyberkriminalität
Internet news & surftipps
BKA: Bisher größter Schlag gegen weltweite Cyberkriminalität
Beats Solo Buds: Das kann die AirPods-Alternative
Handy ratgeber & tests
Beats Solo Buds: Das kann die AirPods-Alternative
Ein Screenshot aus dem Spiel «Another Crab´s Treasure»
Das beste netz deutschlands
«Another Crab's Treasure»: Süß, aber tödlich!
Ilkay Gündogan
Nationalmannschaft
Nagelsmanns Trainingsgruppe wächst
Frau mit Laptop
Job & geld
Für Bewerbung ohne Anschreiben Lebenslauf anpassen