Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Polizei beschlagnahmt 84 Kilo Marihuana: Drei Festnahmen

Beim Verladen von Umzugskartons hat die Hamburger Polizei am Donnerstag drei mutmaßliche Drogendealer erwischt. Die Beamten nahmen einen 39-jährigen Autofahrer und zwei weitere Männer im Alter von 29 und 31 Jahren auf St. Pauli fest, wie ein Polizeisprecher am Freitag mitteilte. Es seien rund 84 Kilogramm Marihuana sichergestellt worden.
Marihuana
Eine Polizistin hält kleine Tütchen mit Marihuana in den Händen. © Christophe Gateau/dpa/Symbolbild

In zwei Kartons, die aus einem Transporter in einen Kleinwagen umgeladen worden seien, entdeckten die Ermittler 10 Kilo der Droge. In dem Transporter selbst fanden sich Kartons mit 60 Kilo Marihuana. Weitere 14 Kilo seien in der Wohnung des 29-Jährigen im Stadtteil Borgfelde beschlagnahmt worden. In der Wohnung des 39-Jährigen in Wandsbek stieß die Polizei auf mehr als 47.000 Euro mutmaßliches Dealgeld, eine hochwertige Uhr, Waffen sowie zwei teure Taschen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Kunstbiennale - Archie Moore
Kultur
Biennale in Venedig ehrt indigene Künstler
Prinz Nikolaos und Prinzessin Tatiana
People news
Griechisches Prinzenpaar lässt sich scheiden
Sophia Thiel und Alexandru Ionel
Tv & kino
«Let's Dance»: Erneut 30 Punkte - zwei Tanzpaare raus
Erotik auf Smartphone
Internet news & surftipps
Verschärfte EU-Auflagen für Online-Sexplattformen
Volker Wissing
Internet news & surftipps
Wissing bei Digitalministerkonferenz: Einsatz von KI fördern
iOS 18: KI-Funktionen und weitere Gerüchte zum Apple-Betriebssystem
Handy ratgeber & tests
iOS 18: KI-Funktionen und weitere Gerüchte zum Apple-Betriebssystem
Jan-Lennard Struff
Sport news
Struff im Halbfinale in München - Fritz im Endspiel
Reserviert-Schild im Restaurant
Job & geld
Trotz Reservierung nicht auftauchen? Das kann teuer werden