Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mann schläft auf Parkplatz: Von Transporter mitgeschleift

Der Fahrer eines Transporters hat in Hamburg-Eimsbüttel einen schlafenden Mann auf einem Parkplatz übersehen und mitgeschleift. Der 38-Jährige hatte sich auf dem Parkplatz Moorkamp hingelegt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Als der 61 Jahre alte Fahrer am Mittwochmorgen mit seinem Transporter losfuhr, habe er den Schlafenden übersehen und mehrere Meter mitgeschleift.
Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

Als der Fahrer das Unglück bemerkte, habe er sofort angehalten und die Rettungskräfte alarmiert, hieß es von der Polizei. Mit einem Hebekissen konnte die Feuerwehr den Transporter anheben und den Mann darunter befreien. Er kam mit mehreren Schürf- und Platzwunden sowie einem Nasenbeinbruch ins Krankenhaus. Warum der Mann auf dem Parkplatz geschlafen hatte, war zunächst nicht bekannt. Zuvor hatten mehrere Medien berichtet.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sean Baker
Tv & kino
Goldene Palme in Cannes für Sean Bakers «Anora»
Hermann Parzinger
Kultur
Zerstörung der Ukraine kulturell widerstehen
Lichtaktion
Kultur
Illumination am Denkmal für ermordete Juden
Smartphone
Internet news & surftipps
Messenger ICQ macht nach mehr als 27 Jahren dicht
Tiktok
Internet news & surftipps
Bundeswehr will auf Tiktok um Nachwuchs werben
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Das beste netz deutschlands
GigaMobil: Mit diesen Mobilfunk-Tarifen surfst und telefonierst Du sorgenfrei
Rafael Nadal
Sport news
Zverev erwartet «den alten Rafael Nadal»
Tigermücke
Gesundheit
Was Reisende über das Dengue-Fieber wissen sollten