Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Brennender Lkw sorgt auf A7 für Behinderungen

Ein Sattelzug brennt in der Nacht auf der A7 bei Neumünster. Die Feuerwehr löscht das Feuer. Nach der Bergung sind seit dem Vormittag wieder alle Spuren frei.
Polizei Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Der Brand eines Lkw hat auf der Autobahn 7 bei Neumünster am Dienstagmorgen für stundenlange Behinderungen gesorgt. Nach Abschluss der Bergungsarbeiten zwischen den Anschlussstellen Neumünster-Süd und -Mitte konnten am Dienstagvormittag alle Spuren in Richtung Norden wieder freigegeben werden, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Ursache für das Feuer war ein technischer Defekt an dem Sattelzug. Dadurch war ein Radlager heiß gelaufen. Zwei Reifen und angrenzende Fahrzeugteile gerieten in Brand. Der Sachschaden beträgt den Angaben zufolge etwa 50 000 Euro.

Der Lkw hatte nach Polizeiangaben Milchpulver geladen. Weil in den ersten Meldungen gegen 1.40 Uhr von einem brennenden Tanklaster die Rede war, sperrte die Polizei die A7 zunächst in beide Richtungen. Als klar war, dass der LKW nur Milchkonzentrat geladen hatte, wurde die Sperrung in Richtung Süden aufgehoben. Die Löscharbeiten waren gegen 2.40 Uhr abgeschlossen. Danach wurde der Verkehr während der Bergungsarbeiten einspurig an der Einsatzstelle vorbeigeleitet. Seit 9.35 Uhr sind alle Spuren wieder frei.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Rod Stewart
People news
Rod Stewart: «Putin muss gestoppt werden»
Aus Mangel an Beweisen
Tv & kino
Das sind die Streaming-Tipps für die Woche
Coldplay auf der Bühne
Musik news
Coldplay: Platte aus Plastikflaschen
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy S24 FE: Wird es besser als das Galaxy S24?
Widget-Ansicht auf dem Windows-Sperrbildschirm
Das beste netz deutschlands
So schalten Sie den neuen Sperrbildschirm in Windows ab
Funkmast
Internet news & surftipps
Netzagentur-Chef: Pflicht für flächendeckendes Handynetz
Frankreich Jubel
Fußball news
Wöbers Eigentor beschert Frankreich Zittersieg zum Auftakt
Arbeit am Laptop
Job & geld
«Finanztest»: Online-Rechtsberatung überzeugt nicht immer