Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Angriff auf Frau: Haftbefehl gegen Ehemann

Im Hamburger Stadtteil Hausbruch retten Einsatzkräfte und Polizei eine schwer verletzte Frau aus einer Wohnung und nehmen ihren Ehemann fest. Jetzt wurde Haftbefehl gegen den 65-Jährigen erlassen.
Absperrband der Polizei
Ein Absperrband der Polizei ist vor einem Streifenwagen aufgespannt. © David Inderlied/dpa

Nach einem Angriff auf eine 65-Jährige ist Haftbefehl gegen den Ehemann erlassen worden. Der 65-Jährige soll am Freitagabend in Hamburg-Hausbruch seine Frau lebensgefährlich verletzt haben, wie die Polizei am Montag mitteilte. Nach derzeitigem Kenntnisstand hatte der Mann aus Russland selbst die Feuerwehr angerufen und mitgeteilt, dass er seine Ehefrau in ihrer gemeinsamen Wohnung mit einem Messer getötet habe. Die Einsatzkräfte fanden die Frau schwer verletzt in der Wohnung und brachten sie in ein Krankenhaus. Dort wurde die 65-Jährige notoperiert. Es besteht weiterhin Lebensgefahr, wie die Polizei am Montag mitteilte.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
George Clooney und Brad Pitt
Tv & kino
«Wolfs»-Trailer zeigt Clooney und Pitt schweigend im Auto
Little Impacts: Das musst Du zum Nachhaltigkeits-Spiel des Umweltbundesamtes wissen
Games news
Little Impacts: Das musst Du zum Nachhaltigkeits-Spiel des Umweltbundesamtes wissen
Robert De Niro
People news
«Clown»: Robert De Niro kritisiert erneut Trump
Pokémon GO – Route erstellen: Mateos Geschenketausch, Zygarde-Zellen finden & mehr
Handy ratgeber & tests
Pokémon GO – Route erstellen: Mateos Geschenketausch, Zygarde-Zellen finden & mehr
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
Rechnungshof: EU kann bei KI-Investitionen nicht mithalten
Robert Andrich und Jonathan Tah
Fußball news
Drei Meister und der Kapitän: Nagelsmanns Kader füllt sich
Olympia-Park in München
Reise
München im Steckbrief: Reisetipps zur Fußball-EM