Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

59-jähriger Mann nach Glätteunfall schwer verletzt

Bei einem Glätteunfall auf der Landesstraße 200 zwischen Lauenburg und Büchen ist am Freitagabend ein 59-jähriger Mann schwer verletzt worden. Laut Polizeiangaben von Samstag verlor der Mann bei Straßenglätte die Kontrolle über sein Auto. Der Wagen kam von der Fahrbahn ab und landete in einem Graben.
Unfall
Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Die Einsatzkräfte forderten zunächst einen Rettungshubschrauber an, der den Verletzten in eine Klinik bringen sollte. Aufgrund des schlechten Wetters konnte dieser jedoch nicht starten und der 59-Jährige musste mit einem Krankenwagen transportiert werden. Die Höhe des Sachschadens war zunächst unklar.

Redaktionshinweis: Der in der ersten Fassung erwähnte Transport des Verletzten mit einem Hubschrauber fand nicht statt. Die Polizei hat auf Nachfrage ihre Angaben korrigiert.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Emma Stone
Tv & kino
Nach Oscar-Gewinn: Emma Stone will Film mit Ehemann drehen
Mark Keller bei «Let's Dance»
Tv & kino
Schauspieler ertanzt sich mit Paso Doble einen Bonuspunkt
Roberto Cavalli
People news
Italienischer Modedesigner Roberto Cavalli gestorben
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
FC Augsburg - 1. FC Union Berlin
Fußball news
«Geiler Abend» trotz mauem Spiel: Augsburg schlägt Union
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen