Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Union Berlin: Parensen klagt gegen Kündigung

Im Frühjahr trennen sich Union Berlin und ihr Technischer Direktor Michael Parensen überraschend. Jetzt klagt der 37-Jährige.
Michael Parensen
Union Berlins ehemaliger Technischer Direktor Michael Parensen. © Tom Weller/dpa

Union Berlins ehemaliger Technischer Direktor, Michael Parensen, geht vor dem Arbeitsgericht Berlin gegen seine Kündigung vor. Wie das Gericht am Montag mitteilte, ist ein erster Verhandlungstermin für die Kündigungsschutzklage für diesen Dienstag (12.15 Uhr) angesetzt. Der Fußball-Bundesligist hatte das Arbeitsverhältnis mit Parensen im März 2024 zum 30. September dieses Jahres gekündigt.

Parensen hatte nach dem Ende seiner Profi-Laufbahn 2020 zunächst als Hospitant mehrere Abteilungen durchlaufen und unterstützte danach den Geschäftsführer Profifußball, Oliver Ruhnert. Nach dem Abschluss des Management-Lehrgangs beim DFB folgte im Sommer 2022 die Berufung zum Technischen Direktor der Profiabteilung der Männer. Immer wieder wurde Parensen auch als potenzieller Nachfolger von Ruhnert gehandelt. Dieses Amt übernimmt ab Juli jedoch Horst Heldt.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Festspielhaus Bayreuth
Kultur
Debatte um Wagners Sonderstellung vor Bayreuther Festspielen
Festspielhaus Bayreuth
Kultur
Blume: «Frau Roth hat den Mythos Bayreuth nicht verstanden»
TV-Ausblick  - RTL
Tv & kino
Tanz mit Rasputin: «The King's Man» mit Ralph Fiennes
Weltweite IT-Ausfälle - Los Angeles International Airport
Internet news & surftipps
Wie ein Fehler weltweite Computerprobleme auslöste
Weltweite IT-Ausfälle - Symbolbild
Internet news & surftipps
Debakel für IT-Sicherheitsfirma Crowdstrike
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix gewinnt acht Millionen Kunden hinzu
Tour de France - 19. Etappe
Sport news
Kohlenmonoxid-Methode bei der Tour: Messung oder Doping?
Flugverkehr am BER eingestellt
Reise
Technische Probleme an Flughäfen: Das sind ihre Rechte