Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Angriff auf Frau in Berlin-Kreuzberg: Staatsschutz ermittelt

Nach einem Angriff auf eine 53-Jährige in Berlin-Kreuzberg ermittelt der Staatsschutz. Die Frau und ihre sechsköpfige Familie sind in der Nacht zum Samstag nach Angaben von Zeugen beim Verlassen eines Schnellrestaurants rassistisch beleidigt worden, wie die Polizei Berlin am Samstag mitteilte. Tatverdächtig sind eine 44-Jährige und ihr 60 Jahre alter Begleiter. Die 44-Jährige soll außerdem auf die Frau eingeschlagen haben.
Blaulicht
Ein Einsatzwagen der Polizei steht vor einer Dienststelle. © Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Polizisten, die die Auseinandersetzung beobachtet hatten, nahmen die 44-Jährige und den 60-Jährigen vorläufig fest, wie es hieß. Später kamen beide wieder auf freien Fuß. Der Staatsschutz ermittelt wegen Beleidigung und gefährlicher Körperverletzung.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sebastian Bezzel und seine Frau Johanna Christine Gehlen
Tv & kino
Promi-Paar Gehlen und Bezzel: Die Arbeit hält uns zusammen
Prozess gegen Schauspieler Baldwin
People news
Baldwins Anwälte verlangen Einstellung des «Rust»-Prozesses
The Smile
Musik news
Radiohead-Gitarrist Greenwood krank - The Smile sagt Tour ab
Elon Musk
Internet news & surftipps
Nach EU-Untersuchung: Elon Musks X droht hohe Geldstrafe
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Handy ratgeber & tests
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Samsung Galaxy Buds3 & Buds3 Pro: Neues Design, bessere Earbuds? Die Kopfhörer im Hands-on
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy Buds3 & Buds3 Pro: Neues Design, bessere Earbuds? Die Kopfhörer im Hands-on
Novak Djokovic
Sport news
Traumfinale: Djokovic und Alcaraz spielen um Wimbledon-Titel
Symbol der Justitia
Job & geld
Auch mit dem linken Arm: Hitlergruß ist immer strafbar