Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

320.000 Gäste auf Fanzone: Erweiterung bei DFB-Spiel

Zum dritten Spiel der deutschen Nationalmannschaft werden wieder Tausende Fans am Brandenburger Tor erwartet. Die Veranstalter rechnen mit einem Rekord. Auch das Wetter scheint mitzuspielen.
Euro 2024: Public Viewing Berlin
Deutschland-Fans jubeln beim Public Viewing in der Fanzone am Brandenburger Tor. © Christoph Soeder/dpa/Archivbild

Mehr als 320.000 Menschen haben seit Beginn der Fußball-EM nach Angaben der Veranstalter die Berliner Fanzonen vor dem Brandenburger Tor und am Reichstag besucht. Mit 60.000 Gästen sei der 15. Juni bislang der besucherstärkste Tag, teilte der Veranstalter Kulturprojekte Berlin mit. An diesem Tag wurde das erste Spiel im Berliner Olympiastadion zwischen Spanien und Kroatien (3:0) ausgetragen. Am Sonntag zum dritten Spiel der deutschen Nationalmannschaft rechnen die Veranstalter mit einem Rekord.

Fanzone am Brandenburger Tor wird erweitert

Für das letzte Gruppenspiel gegen die Schweiz (21:00 Uhr/ARD/Magenta TV) erwarten sie deutlich mehr Fans und erweitern die Fanzone auf der Straße des 17. Juni erstmals. Das Areal vor dem Brandenburger Tor erstreckt sich dann bis zur Bellevueallee. Dadurch können laut Veranstalter insgesamt 70.000 statt 45.000 Menschen das Spiel auf den Fanzonen vor dem Brandenburger Tor und dem Reichstagsgebäude verfolgen.

Auf dem Areal am Reichstag, wo die Kapazität auf 10.000 Gäste beschränkt ist, werden alle Spiele der EM übertragen. Auf der Fanmeile vor dem Brandenburger Tor ist dies nur der Fall, wenn Deutschland spielt oder es Spiele im Olympiastadion gibt. Beide Bereiche öffnen am Sonntag um 14.00 Uhr.

Schönes Wetter erwartet

Aus Wettersicht steht dem Public-Viewing vom Deutschland-Spiel unter freiem Himmel nicht im Wege: Es soll den ganzen Tag über trocken bleiben. Die Temperatur-Höchstwerte liegen laut Deutschem Wetterdienst im Berliner Raum um 23 Grad.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Festspielhaus Bayreuth
Kultur
Debatte um Wagners Sonderstellung vor Bayreuther Festspielen
Tokio Hotel beim Deichbrand-Festival
People news
Tokio Hotel: sehr gefreut über Einladung zu Pride-Konzert
Taormina Film Festival - Sharon Stone für Lebenswerk geehrt
People news
Sharon Stone über US-Wahlkampf: Ich bin zutiefst besorgt
Weltweite IT-Ausfälle - Los Angeles International Airport
Internet news & surftipps
Wie ein Fehler weltweite Computerprobleme auslöste
Weltweite IT-Ausfälle - Symbolbild
Internet news & surftipps
Debakel für IT-Sicherheitsfirma Crowdstrike
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix gewinnt acht Millionen Kunden hinzu
Kai Havertz
Nationalmannschaft
Nationalspieler Havertz im Glück: Hochzeit mit Sophia
Flugverkehr am BER eingestellt
Reise
Technische Probleme an Flughäfen: Das sind ihre Rechte