Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Vier Schwerverletzte bei Unfall: Mann in Lebensgefahr

Beim Frontalzusammenstoß zweier Autos auf der Bundesstraße 20 in Niederbayern sind vier Menschen schwer verletzt worden. Ein 26-Jähriger habe sich zeitweise in Lebensgefahr befunden, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag. Rettungswagen und ein Hubschrauber brachten die Verletzten - darunter ein Kind - in Krankenhäuser.
Rettungshubschrauber
Ein Rettungshubschrauber setzt zur Landung auf dem Flugplatz einer Klinik an. © Stefan Sauer/dpa/Symbolbild

Ein 27-Jähriger sei aus zunächst unbekannter Ursache am Mittwoch bei Landau an der Isar (Landkreis Dingolfing-Landau) auf die Gegenfahrbahn geraten, teilte die Polizei mit. Dabei sei er mit dem Auto des 26-Jährigen zusammengeprallt. Der 27-Jährige war mit seiner Ehefrau und zwei Kindern unterwegs.

Die B20 war für mehrere Stunden komplett gesperrt. Die Ermittlungen zur Ursache dauerten an.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Festspielhaus Bayreuth
Kultur
Debatte um Wagners Sonderstellung vor Bayreuther Festspielen
Taormina Film Festival - Sharon Stone für Lebenswerk geehrt
People news
Sharon Stone über US-Wahlkampf: Ich bin zutiefst besorgt
Tokio Hotel beim Deichbrand-Festival
People news
Tokio Hotel: sehr gefreut über Einladung zu Pride-Konzert
Weltweite IT-Ausfälle - Los Angeles International Airport
Internet news & surftipps
Wie ein Fehler weltweite Computerprobleme auslöste
Weltweite IT-Ausfälle - Symbolbild
Internet news & surftipps
Debakel für IT-Sicherheitsfirma Crowdstrike
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix gewinnt acht Millionen Kunden hinzu
Vor dem Großen Preis in Ungarn
Formel 1
Verstappen gegen das McLaren-Duo auf dem Hungaroring
Flugverkehr am BER eingestellt
Reise
Technische Probleme an Flughäfen: Das sind ihre Rechte