Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Radfahrendes Kind verletzt Fußgänger schwer

Ein elfjähriger Junge hat mit seinem Fahrrad einen Fußgänger im Landkreis Eichstätt umgefahren und schwer verletzt. Das Kind war am Sonntagabend in Beilngries eine Straße bergab gefahren und dann mit seinem Rad scharf auf den Gehweg abgebogen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Dort stieß er mit dem 65-jährigen Fußgänger zusammen, der in der Folge ein Schädel-Hirn-Trauma erlitt und per Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. Der Junge kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Die Polizei ermittelt nun wegen fahrlässiger Körperverletzung gegen ihn und seine Eltern.
Polizei Blaulicht (Symbolbild)
Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. © Lino Mirgeler/dpa
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Reinhold Messner
People news
Reinhold Messner will kein Tattoo: «Keine Verunstaltung»
Großherzog Henri und Großherzogin Maria Teresa
People news
Luxemburgs Großherzog bereitet Amtsübergabe vor
Notruf Hafenkante Staffel 19: Neue Krimis von der Waterkant
Tv & kino
Notruf Hafenkante Staffel 19: Neue Krimis von der Waterkant
Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
Handy ratgeber & tests
Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
Handy ratgeber & tests
AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
Apple
Internet news & surftipps
Apple führt neue KI-Funktionen vorerst nicht in der EU ein
Varga wird behandelt
Fußball news
Ungar Varga erleidet Bruch unter dem Auge - Zustand stabil
Nackenschmerzen
Gesundheit
Stiftung Warentest: Keine Massagepistole schneidet «gut» ab