Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mann wird nach Kneipenbesuch in den Hals gebissen

Ein Bargast ist beim Verlassen eines Lokals im oberfränkischen Hof von einem Betrunkenen in den Hals gebissen worden. Der 27-Jährige sei dabei am frühen Samstagmorgen leicht verletzt worden, teilte die Polizei mit. Die alarmierten Beamten fanden den 31 Jahre alten «beißwütigen Angreifer» schnell. Er habe sich aggressiv verhalten, weshalb die Beamten ihn kurzzeitig fesselten. Ein Atemalkoholtest ergab laut Polizei einen Promillewert von rund 1,5. Angaben, warum er den Bargast in den Hals gebissen hatte, machte der Betrunkene nicht.
Handschellen
Eine Hand hält Handschellen vor einen Streifenwagen der Polizei. © David Inderlied/dpa/Illustration
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Imker Rico Heinzig
People news
Böhmermann unterliegt erneut im «Honig-Streit»
Those About To Die
Tv & kino
Anthony Hopkins als römischer Kaiser - «Those About To Die»
Kim Kardashian
People news
Kim Kardashian: Fingerverletzung schmerzhafter als Geburt
Sitzung Europäisches Parlament - Wahl Kommissionspräsidentin
Internet news & surftipps
Für jeden etwas: Von der Leyens Pläne für zweite Amtszeit
Passworteingabe auf einer Webseite
Das beste netz deutschlands
GMX und Web.de bekommen Passwort-Check
Samsung-Sicherheitsupdate im Juli und Juni für diese Galaxy-Handys
Handy ratgeber & tests
Samsung-Sicherheitsupdate im Juli und Juni für diese Galaxy-Handys
Serhou Guirassy
Fußball news
Im zweiten Anlauf: Guirassy-Wechsel zum BVB perfekt
Eine Maklerin zeigt einem Kunden ein Objekt
Wohnen
Hauskauf: Drei Risiken - und wie Sie sie verringern können