Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mann übergießt 19-jährige Tochter mit Eimer heißem Wasser

Ein 61-Jähriger hat im unterfränkischen Birkenfeld (Landkreis Main-Spessart) nach Polizei-Angaben seine Tochter mit heißem Wasser übergossen. Die 19-Jährige wurde bei dem Vorfall am Samstagabend schwer verletzt, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Sie erlitt demnach mehrere Verbrühungen und kam in ein Krankenhaus. 
Polizei - Symbolbild
ARCHIV - Ein Blaulicht. © Friso Gentsch/dpa

Den Angaben nach war es in der gemeinsamen Wohnung zwischen den beiden zuvor zu einem Streit gekommen, in dessen Verlauf der 61-Jährige einen Eimer mit dem heißen Wasser über die 19-Jährige geschüttet haben soll. Laut einem Sprecher der Polizei wollte der Mann das Wasser zum Duschen verwenden, da die Dusche nicht funktionierte. Gegen den Mann ermittelt die Polizei nun wegen gefährlicher Körperverletzung.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Those About To Die
Tv & kino
Anthony Hopkins als römischer Kaiser - «Those About To Die»
Kinostart -
Tv & kino
«Juliette im Frühling»: Französischer Feel-Good-Film
Filmszene aus
Tv & kino
Kristen Stewart beweist ihr Können in «Love Lies Bleeding»
Zwei junge Fauen mit ihren Smartphones
Das beste netz deutschlands
Smartphones: Besser sinnvoll schützen als teuer versichern
Screenshots von dem Computerspiel «Botany Manor»
Das beste netz deutschlands
«Botany Manor»: Botanik-Abenteuer mit Blitzlicht und Blüten
Eine Person entnimmt Airpods aus ihrem Case
Das beste netz deutschlands
Airpods: So koppelt man Ersatzstöpsel
Die deutschen Basketballerinnen
Sport news
Basketball-Präsident: Doppelpack als Zukunftsmodell
Eine Frau räumt eine Spülmaschine ein
Wohnen
Hohe Liga: Überzeugen XXL-Spülmaschinen im Test?