Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

FC Augsburg verlängert Vertrag mit Arne Maier

Arne Maier sieht seine weitere Zukunft beim FC Augsburg. Der Mittelfeldakteur will mindestens bis 2026 bleiben. Die Rückrunde gibt Zuversicht.
FC Augsburg - 1. FC Köln
Er verlängert beim FC Augsburg. © Harry Langer/dpa

Fußball-Bundesligist FC Augsburg und Mittelfeldspieler Arne Maier wollen zwei weitere Jahre zusammenarbeiten. Wie der schwäbische Club am Dienstag mitteilte, hat Maier seinen Vertrag vorzeitig um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2026 verlängert. Der 25-Jährige spielt seit der Saison 2021/22 für den FCA und absolvierte dort 85 Pflichtspiele. Vor seinem Wechsel nach Augsburg stand Maier bei Hertha BSC unter Vertrag.

In der abgelaufenen Bundesliga-Spielzeit kam Maier, der 2021 mit seinen Augsburger Teamkollegen Finn Dahmen und Niklas Dorsch U21-Europameister wurde, insgesamt 22 Mal zum Einsatz. In der Rückrunde kämpfte er sich zurück in die Startelf und übernahm eine wichtige Rolle: In zehn der letzten elf Saisonspiele stand Maier in der Anfangsformation und konnte dabei zwei Tore und drei Vorlagen beisteuern.

Maier will «vorangehen»

«Die Gespräche liefen von Beginn an sehr gut, daher war es für mich zum Schluss eine einfache und folgerichtige Entscheidung, beim FC Augsburg zu verlängern», sagte Maier. «Der Verein und ich haben einen klaren Plan und ich will in Zukunft noch mehr Verantwortung übernehmen und mit Leistung vorangehen. Unsere Geschichte ist noch nicht zu Ende und ich freue mich auf alles, was kommt.»

Sportdirektor Marinko Jurendic hob die Bedeutung von Maier für das Team hervor. «Arne ist seit drei Jahren ein wichtiger Leistungsträger unseres Teams. Auch in den vergangenen Monaten hat er mit seinen Qualitäten seinen Wert für den FCA gezeigt», sagte Jurendic. «Wir freuen uns deshalb sehr, dass wir die Zusammenarbeit fortführen und an unseren gemeinsamen Zielen beim FCA arbeiten können.»

Trainingsstart in drei Wochen

Die Augsburger hatten die vergangene Saison auf dem elften Tabellenplatz beendet. Zwischenzeitlich durften Maier & Co. sogar vom internationalen Geschäft träumen. Die Vorbereitung auf die neue Saison unter Trainer Jess Thorup startet am 8. Juli.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Trooping the Colour
People news
Palast: Prinzessin Kate besucht Wimbledon
Der große Haustiertest
People news
Tom Gerhardt verzichtet wegen Tourleben auf eigenen Hund
Bregenzer Festspiele - «Der Freischütz»
Kultur
Bregenzer Festspiele zeigen Webers «Freischütz»
Elon Musk
Internet news & surftipps
Nach EU-Untersuchung: Elon Musks X droht hohe Geldstrafe
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Handy ratgeber & tests
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Samsung Galaxy Buds3 & Buds3 Pro: Neues Design, bessere Earbuds? Die Kopfhörer im Hands-on
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy Buds3 & Buds3 Pro: Neues Design, bessere Earbuds? Die Kopfhörer im Hands-on
Vor den Olympischen- und Paralympischen Spielen 2024
Sport news
Frankreichs Sportministerin schwimmt in der Seine
Symbol der Justitia
Job & geld
Auch mit dem linken Arm: Hitlergruß ist immer strafbar