Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Erneut Zwischenfall durch Drohne an Flughafen

Schon wieder stört eine Drohne den Betrieb auf einem Flughafen in Oberbayern. Eine Kollision konnte diesmal aber vermieden werden.
Drohne fliegt am Abend
Eine Drohne fliegt bei Sonnenuntergang über eine Wiese. © Felix Kästle/dpa

Zum zweiten Mal binnen weniger Wochen ist es auf dem Flughafen in Manching bei Ingolstadt zu einem Zwischenfall mit einer Drohne gekommen. Wie die Polizei am Donnerstag berichtete, musste am Mittwochnachmittag der Pilot einer mit 17 Personen besetzten Maschine ein Ausweichmanöver fliegen. Die Cockpitbesatzung habe in geringem Abstand neben dem Flugzeug eine Drohne bemerkt. Kurze Zeit später habe das Flugzeug sicher landen können, niemand sei verletzt worden. Trotz einer Polizeifahndung habe der Drohnennutzer in der Umgebung nicht mehr entdeckt werden können.

Bereits am 22. Mai war es in Manching zu einem Zwischenfall gekommen, als ein Eurofighter unmittelbar vor der Landung mit einer Drohne kollidiert war und beschädigt wurde. Die Militärmaschine konnte trotzdem sicher landen. In beiden Fällen wurden Ermittlungsverfahren wegen gefährlichen Eingriffs in den Luftverkehr eingeleitet, die Drohnenpiloten sind allerdings unbekannt.

Die Ermittler hoffen nach dem neuen Fall auf Zeugenhinweise. Drohnen dürfen im Umfeld von Flughäfen nur mit Genehmigung betrieben werden. Der Manchinger Airport ist ein Militärflughafen, der allerdings auch von Zivilmaschinen mitgenutzt wird.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
People news
«Tatort»-Sommerpause hat 2024 Rekordlänge
Ernest Hemingway
Kultur
Literarischer Draufgänger: 125 Jahre Ernest Hemingway
TV-Ausblick ARD - «Rehragout-Rendezvous»
Tv & kino
Schluss mit dem Macho-Leben: Krimi «Rehragout-Rendezvous»
Weltweite IT-Ausfälle - Los Angeles International Airport
Internet news & surftipps
Wie ein Fehler weltweite Computerprobleme auslöste
Weltweite IT-Ausfälle - Symbolbild
Internet news & surftipps
Debakel für IT-Sicherheitsfirma Crowdstrike
Netflix
Internet news & surftipps
Netflix gewinnt acht Millionen Kunden hinzu
Fußball: 3. Liga: Fototermin FC Energie Cottbus
2. bundesliga
Nach Foul an Herthas Reese: Cottbus fordert Sachlichkeit
Flugverkehr am BER eingestellt
Reise
Technische Probleme an Flughäfen: Das sind ihre Rechte