Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Erneut Regen-Pausen bei Tennisturnier in München

Beim ATP-Tennisturnier in München hat der Regen erneut das Programm beeinträchtigt. Die für Donnerstag geplanten Partien konnten aufgrund der Niederschläge zunächst nicht beginnen. Der eigentlich für 11.00 Uhr geplante Start wurde auf 12.30 Uhr und dann 13.00 Uhr verlegt - allerdings regnete es mittags erneut.
Tennis
Eine Person hält einen Tennisschläger in der Hand. © Tom Weller/dpa/Symbolbild

Unter anderem standen die Achtelfinals der deutschen Davis-Cup-Spieler Jan-Lennard Struff (gegen Vorjahresfinalist Botic van de Zandschulp aus den Niederlanden) und Yannick Hanfmann (gegen Marc-Andrea Hüsler aus der Schweiz) an.

Topfavorit Alexander Zverev hatte schon am Mittwoch das Viertelfinale erreicht. Für seinen 7:6 (7:3), 6:2-Erfolg musste der Olympiasieger aber lange warten, vor allem weil sein Spiel zweimal für insgesamt mehr als drei Stunden unterbrochen wurde.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sean «Diddy» Combs
People news
Gewaltvideo aufgetaucht - Sean «Diddy» Combs äußert sich
Filmfestival in Cannes - Selena Gomez
Tv & kino
Selena Gomez: «Ich weiß nicht, ob ich sexy bin»
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
People news
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
Alexander Zverev
Sport news
Zverev bereit für French Open: Masters-Titel in Rom
Ein Bündel Geldscheine
Job & geld
Plötzlich reich: Was tun mit einer Erbschaft?