Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Blaualgen im Großen Alpsee: Immenstadt rät vom Baden ab

Die Stadt Immenstadt im Allgäu (Landkreis Oberallgäu) hat vor Blaualgen im Großen Alpsee gewarnt. Man sollte aufs Baden verzichten und jeden anderen Kontakt mit dem Wasser vermeiden, wie die Stadt am Sonntag mitteilte. Sollten Badegäste Ausschläge, Hautreizungen oder Unwohlsein verspüren, sollten sie zu einem Arzt.
Blaualgen Warnschild
Ein Schild warnt am Ufer eines Sees vor potenziellen Gefahren durch die starke Entwicklung von Blaualgen. © Marijan Murat/dpa

Blaualgen - der Fachausdruck lautet Cyanobakterien - können sich bei sommerlichen Temperaturen stark vermehren und giftige Stoffe produzieren. Sie können unter anderem zu allergischen Reaktionen führen, aber auch zu Fieber und Atemwegserkrankungen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Kirchenasyl für Zimmerpflanzen während der Ferien
Kultur
Kirchenasyl für Zimmerpflanzen während der Ferien
Sandra Hüller tauft Rettungskreuzer «SEA-EYE 5»
People news
Sandra Hüller tauft zivilen Rettungskreuzer
96. Academy Awards - Oscar-Verleihung 2024 - Ankünfte
Tv & kino
Film über D-Day: Brendan Fraser als Dwight D. Eisenhower
Tastatur eines Laptops spiegelt sich in dessen Bildschirm
Das beste netz deutschlands
Computerpflege: Tipps für saubere Tasten
Die Sozialen Apps von Meta auf dem Display eines Smartphones
Internet news & surftipps
EU-Verbraucherschützer prüfen Meta-Bezahlmodell
Galaxy Watch7 vs. Galaxy Watch Ultra: Welches Modell passt zu Dir?
Handy ratgeber & tests
Galaxy Watch7 vs. Galaxy Watch Ultra: Welches Modell passt zu Dir?
Basketball: Länderspiel  USA - Deutschland
Sport news
Basketball-Spektakel in London: USA besiegen Deutschland
Ein Schleierschwanz in einem Aquarium
Tiere
Wie erkenne ich, dass es meinen Fischen schlecht geht?