Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Betrunkene Autofahrerin rammt sich Weg aus Parklücke frei

Eine betrunkene 55-jährige Autofahrerin soll sich mit ihrem Wagen auf einem Parkplatz im oberfränkischen Hollfeld (Landkreis Bayreuth) den Weg freigerammt haben. Ein 47-jähriger Mann habe ihr mit seinem Auto zuvor den Weg versperrt, um zu verhindern, dass sie alkoholisiert losfahre, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Die Frau sei trotzdem in ihr Auto gestiegen und mehrmals vor- und zurückgefahren.
Polizei
Ein Blaulicht leuchtet im Kühlergrill eines Polizeiautos. © Lino Mirgeler/dpa

Dabei rammte sie den Angaben nach am Dienstag den Wagen des Mannes, einen Stromkasten und einen Metallzaun, bis sie schließlich aus der Parklücke fahren konnte. Polizisten fanden die Frau in ihrem Zuhause vor und stellten einen Atemalkoholwert von rund 1,7 Promille fest.

Die Frau musste eine Blutprobe abgeben und ihr wurde der Führerschein abgenommen. Der Schaden belief sich laut Polizei auf rund 20.000 Euro. Gegen sie ermittle die Polizei nun wegen Unfallflucht und Gefährdung des Straßenverkehrs.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Erstes Deutschland-Konzert der Sängerin Taylor Swift
Musik news
«Schön, euch zu sehen»: Taylor Swift grüßt Fans auf Deutsch
Konzert der Sängerin Taylor Swift - Gelsenkirchen
People news
Taylor Swift in Gelsenkirchen eingetroffen
Wolfgang Flatz und Johann König
Kultur
Künstler Wolfgang Flatz heilt eine Jugendsünde
Eine Person entnimmt Airpods aus ihrem Case
Das beste netz deutschlands
Airpods: So koppelt man Ersatzstöpsel
Zwei junge Männer auf einer Couch
Das beste netz deutschlands
Neue WhatsApp-Funktion: Kontakte und Gruppen favorisieren
Tiktok
Internet news & surftipps
Regeln für Tech-Giganten: Tiktok verliert vor EU-Gericht
Deutschland - Österreich
Fußball news
Kreuzbandverletzung: Oberdorf fällt für Olympia aus
Internationale Währungen
Job & geld
Geldautomat im Ausland: Euro oder Landeswährung?