Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Bei Sekundenschlaf in Gegenverkehr geraten: Drei Verletzte

Ein Autofahrer ist im Oberallgäu in einen Sekundenschlaf gefallen und deswegen mit einem entgegenkommenden Wagen zusammengestoßen. Drei Menschen seien bei dem Unfall am Samstagnachmittag verletzt worden, darunter ein Mann schwer, teilte die Polizei mit.
Warndreieck
Ein Warndreieck steht in der Nähe einer Unfallstelle. © Stefan Sauer/dpa/Symbolbild

Der 50 Jahre alte Autofahrer streifte auf der Bundesstraße 12 zwischen Wildpoldsried und Betzigau erst ein Auto, verfehlte ein Motorrad knapp und kollidierte dann mit dem entgegenkommenden Auto. Anschließend streifte er noch einen dritten Wagen und kam dann zum Stehen.

Der Fahrer des zweiten Autos wurde schwer verletzt, dessen Sohn sowie der 50-jährige Unfallverursacher leicht. Ein Rettungsdienst brachte die Verletzten in Kliniken.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Will Smith
People news
Will Smith: Von der Raupe zum Schmetterling
Will Smith - Europapremiere «Bad Boys: Ride or Die»
Tv & kino
«Bad Boys: Ride or Die»: Will Smith in Berlin
König Charles
People news
Berühmter Baum gefällt: König Charles bekommt Ableger
Das Mobile Game «Little Impacts» vom Umweltbundesamt
Das beste netz deutschlands
«Little Impacts»: Spielerisch Nachhaltigkeit erleben
Pixel 8a vs. iPhone SE: Das unterscheidet die Mittelklasse-Smartphones
Handy ratgeber & tests
Pixel 8a vs. iPhone SE: Das unterscheidet die Mittelklasse-Smartphones
Ein Mann tippt auf einem Google Pixel 6
Das beste netz deutschlands
Googles «Mein Gerät finden»: So funktioniert der Service
Dominik Koepfer
Sport news
Koepfer verliert gegen Medwedew bei French Open
Grill Control - Smarte Gasgrillsteuerung
Familie
Grillen wird weiblicher: Trends rund um Rost und Brenner