Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Weniger Schnee, weniger Einsätze: Bergwacht mit Jahresbilanz

Weniger Schnee hat im vergangenen Jahr für die Bergwacht Schwarzwald zu deutlich weniger Winterport-Einsätzen geführt. Die Bergretter mussten laut Mitteilung vom Donnerstag 429 Mal ausrücken, um Wintersportlerinnen und Wintersportlern zu helfen. Im Jahr davor waren es 230 Einsätze mehr gewesen, wie eine Sprecherin sagte. Insgesamt seien die Einsatzzahlen mit 1171 aber stabil. Durchschnittlich drei Personen pro Tag seien damit aus unwegsamem Gelände gerettet worden.
Bergwacht
Der Schriftzug «Bergwacht» ist auf der Jacke eines Mitglieds der Bergwacht Waldkirch bei Kletterübungen zu sehen. Die Bergwacht Schwarzwald hat ihre Jahresbilanz für 2023 vorgestellt. © Silas Stein/dpa

Die Bergwacht zählte dabei unter anderem 248 Einsätze bei Bergunfällen, die sich beispielsweise beim Klettern, Wandern oder Mountainbikefahren ereignet hatten. Außerdem waren die ehrenamtlichen Retterinnen und Retter an 21 Suchaktionen beteiligt, hatten 10 Tote geborgen und sich 17 Mal um verunglückte Drachen- und Gleitschirmflieger gekümmert. Bei der letzten Jahresbilanz für das Jahr 2022 hatte die Bergwacht eine Rekordzahl von rund 1500 Einsätzen verzeichnet.

Sorgen bereiten wie auch die Jahre zuvor die Einsätze, die die Krankenkassen nicht finanzieren. Denn abrechenbar sind nur die, bei denen der Betroffene von der Wacht an das DRK oder an die Johanniter übergeben wird. Man brauche ein verlässliches und kostendeckendes Budget, hieß es. Die Wacht hat 1400 Mitglieder, knapp die Hälfte davon sind aktiv. Sie wird vom Land unterstützt und finanziert sich zudem durch Spenden und Fördermitgliedern.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Tali
Musik news
Zurück für die Zukunft: Luxemburg wieder beim ESC
«Berghain»
Kultur
Club-Ranking: Köln tanzt vor Berlin - und Ibiza ganz vorn
Al Pacino
Tv & kino
Al Pacino als Priester in Exorzismus-Thriller
Bluetooth-Kopfhörer gleichzeitig nutzen
Das beste netz deutschlands
Gemeinsam Musik hören: Zwei Bluetooth-Kopfhörer gleichzeitig nutzen
Galaxy S23 FE: Die besten Alternativen zum Samsung-Smartphone
Handy ratgeber & tests
Galaxy S23 FE: Die besten Alternativen zum Samsung-Smartphone
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G im Test: Viel drin für wenig Geld
Handy ratgeber & tests
Xiaomi Redmi Note 13 Pro 5G im Test: Viel drin für wenig Geld
Havertz und Rice
Fußball news
Havertz ohne Mitleid - «Von Anfang an herausragend»
Entspannter mit dem Auto reisen - auf der Schiene
Reise
Entspannter mit dem Auto reisen - auf der Schiene