Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Vertrag aufgelöst: Eisenmenger verlässt Adler Mannheim

DEL-Club Adler Mannheim und Eishockey-Angreifer Maximilian Eisenmenger trennen sich nach nur einem Jahr. Eisenmengers Vertrag wäre eigentlich noch bis 2025 gelaufen.
Illustration Eishockey
Eishockey-Profi Maximilian Eisenmenger verlässt den DEL-Club Adler Mannheim nach nur einem Jahr wieder. © Tobias Hase/dpa

Die Adler Mannheim planen nicht mehr mit Eishockey-Angreifer Maximilian Eisenmenger. Verein und Spieler hätten sich auf die Auflösung des noch bis 2025 laufenden Vertrags geeinigt, teilte der Club aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) mit. 

Der 25-Jährige, der erst im vergangenen Sommer nach Mannheim gekommen war, wechsele ins europäische Ausland. Eisenmenger erzielte in 41 Pflichtspielen fünf Tore für die Mannheimer und gab ebenso viele Torvorlagen. 

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Wahl 2024 Republikaner
Kultur
Memoiren von Trumps Vizekandidat in deutscher Neuauflage
TV-Film
Tv & kino
Kultserie «Liebling Kreuzberg» kommt als Spielfilm zurück
Musik-CD
Musik news
Nachfrage nach Musik-Streams wächst - Vinyl bleibt beliebt
Mobilfunkantennen
Internet news & surftipps
5G-Netz: Telekom-Antennen erreichen 97 Prozent der Haushalte
Kryptowährung Ether
Internet news & surftipps
Handel mit Ethereum-ETFs startet in den USA
Digitales Radio: Ende von UKW in Sicht
Handy ratgeber & tests
Digitales Radio: Ende von UKW in Sicht
Basketball: Länderspiel  USA - Deutschland
Sport news
«Zielscheibe» in Lille: Basketballer erkämpfen sich Respekt
Deichbrand Festival 2024
Job & geld
Personalisierte Tickets: So klappt der Weiterverkauf