Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Unglück beim Fotografieren: Frau stürzt in Rhein und stirbt

Sie saß wohl auf einem Geländer eines Wehres und ließ sich fotografieren: Eine Frau ist nahe Rheinfelden in Baden-Württemberg in den Rhein gestürzt und gestorben. Die Frau verlor vermutlich ihr Gleichgewicht und fiel das Wehr flussabwärts hinunter, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Die 37-Jährige konnte trotz sofortiger Rettungsmaßnahmen am Dienstag nur noch tot geborgen werden.
Der Polizei-Schriftzug auf einem Einsatzwagen.
Der Polizei-Schriftzug auf einem Einsatzwagen. © Daniel Vogl/dpa
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Gitarrist R.P.S. Lanrue
Musik news
R.P.S. Lanrue tot - Mitbegründer von Ton Steine Scherben
Ralf Schumacher: Richtiger Partner ist das Schönste im Leben
People news
Ralf Schumacher «überwältigt von tollen Rückmeldungen»
Der Musiker und Schauspieler Jack Black
Musik news
Nach Trump-Kommentar eines Musikers: Jack Black stoppt Tournee
Verband: Immer mehr Spiele sollen die Demokratie stärken
Internet news & surftipps
Computerspiele sollen bei Stärkung der Demokratie helfen
Gesundheitskarte
Internet news & surftipps
Studie: Große Zustimmung zur elektronischen Patientenakte
Eine Frau ruft auf einem Smartphone Soziale Medien auf
Das beste netz deutschlands
Whatsapp: So verschicken Sie Fotos und Videos in HD
Deutschland - Österreich
Fußball news
Bangen vor Olympia: Lena Oberdorf verletzt
Bewerbung schreiben
Job & geld
Job-Suche: Sechs Tipps zum Umgang mit Bewerbungsfrust