Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Kramaric will «Heim-EM» nutzen: «Wäre eine Schande»

Nach dem verpatzten Start in die Fußball-EM steht Kroatien unter Druck. Hoffenheims Stürmer Andrej Kramaric setzt auf die Fans.
Stürmer Andrej Kramaric
Kroatiens Stürmer Andrej Kramaric von Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim. © Uwe Anspach/dpa/Archivbild

Nach dem verpatzten Start in die Fußball-EM haben Kroatiens Nationalspieler ihren zehntausenden Fans in Deutschland eine Leistungssteigerung versprochen. «Wir wollen so lange wie möglich dieses Umfeld und diese Unterstützung genießen. Das ist eine großartige Gelegenheit für uns. Es wäre eine Schande, diese Heim-EM nicht zu nutzen», befand Kroatiens Stürmer Andrej Kramaric von Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim.

Beim 0:3 des WM-Dritten gegen Mitfavorit Spanien waren rund 50.000 Anhänger der Vatreni im Berliner Stadion, über 100.000 sollen in der Stadt gewesen sein. Auch nach Hamburg, wo die Kroaten am Mittwoch (15.00 Uhr) auf Albanien treffen, reisen wieder Zehntausende mit. «Die Albaner werden zu 300 Prozent motiviert sein. Wir wissen, dass es schwierig ist, ihre Defensive zu durchbrechen. Drei Punkte aus diesem Spiel sind für uns das Wichtigste, das wird von uns erwartet. Wir rechnen auch mit nichts anderem», berichtete Kramaric.

Nationaltrainer Zlatko Dalic hatte sich nach dem dürftigen Auftritt gegen die Furia Roja bei den eigenen Fans entschuldigt. «Ich bin überzeugt, dass die Fans uns nicht im Stich lassen. Man kann diese Euphorie nicht stoppen. Es sind hunderttausend Menschen, das spürt man auch bei uns», sagte Dalic und kündigte Veränderungen in der Startelf an.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«I Am: Celine Dion» in New York
People news
Macron: Dion-Auftritt bei Eröffnungsfeier wäre großartig
Sänger Donskoy
Musik news
Warum Daniel Donskoy ohne Vornamen singt
Schauspieler Winfried Glatzeder
People news
Glatzeder über Dschungel-Diät: Die Pfunde sind wieder drauf
iPhone 17: Auf diese Upgrades warten iPhone-Fans seit Jahren
Handy ratgeber & tests
iPhone 17: Auf diese Upgrades warten iPhone-Fans seit Jahren
Google
Internet news & surftipps
Googles Werbeerlöse wachsen weiter
Mobilfunkantennen
Internet news & surftipps
5G-Netz: Telekom-Antennen erreichen 97 Prozent der Haushalte
Paris 2024 - IOC-Session
Sport news
Winterspiele 2030 in französischen Alpen
Eine Seniorin in ihrem Schlafzimmer
Wohnen
Bei Demenz: So wird die Wohnung sicherer