Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Kleinkind in Auto eingesperrt: Polizei schlägt Scheibe ein

Polizisten haben in Brackenheim (Kreis Heilbronn) eine Autoscheibe eingeschlagen, um ein Kleinkind zu retten. Das einjährige Mädchen hatte im Auto mit dem Schlüssel gespielt und sich selbst eingeschlossen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Die Außentemperatur habe 28 Grad Celsius betragen, weshalb die besorgte Mutter nach mehreren Versuchen, ihr Kind selbst zu befreien, die Polizei gerufen habe. Die Beamten schlugen das Fenster auf der Beifahrerseite ein, um das Kind zu retten. Es blieb bei dem Vorfall am Dienstag unverletzt.
Polizei
Ein Streifenwagen der Polizei steht auf einer Straße. © Guido Kirchner/dpa/Symbolbild

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Erstes Deutschland-Konzert der Sängerin Taylor Swift
Musik news
«Schön, euch zu sehen»: Taylor Swift grüßt Fans auf Deutsch
Konzert der Sängerin Taylor Swift - Gelsenkirchen
People news
Taylor Swift in Gelsenkirchen eingetroffen
Wolfgang Flatz und Johann König
Kultur
Künstler Wolfgang Flatz heilt eine Jugendsünde
Eine Person entnimmt Airpods aus ihrem Case
Das beste netz deutschlands
Airpods: So koppelt man Ersatzstöpsel
Zwei junge Männer auf einer Couch
Das beste netz deutschlands
Neue WhatsApp-Funktion: Kontakte und Gruppen favorisieren
Tiktok
Internet news & surftipps
Regeln für Tech-Giganten: Tiktok verliert vor EU-Gericht
Deutschland - Österreich
Fußball news
Kreuzbandverletzung: Oberdorf fällt für Olympia aus
Internationale Währungen
Job & geld
Geldautomat im Ausland: Euro oder Landeswährung?