Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Feuerwehrmann rettet Bewohner aus brennendem Haus

Ein zufällig anwesender Feuerwehrmann hat in Weinheim (Rhein-Neckar-Kreis) den Bewohner eines brennenden Hauses aus den Flammen gerettet. Der Mann von der Berufsfeuerwehr Castrop-Rauxel in NRW sei am Donnerstag an dem Haus vorbeigefahren und habe Rauch bemerkt, der aus dem Gebäude aufgestiegen sei, sagte ein Polizeisprecher. Der Mann habe angehalten, sich ins Haus begeben und den 62-jährigen Hausbewohner aus der brennenden Küche ins Freie gerettet. Die beiden wurden demnach leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht.
Feuerwehr
Ein Fahrzeug der Feuerwehr fährt an dem Einsatzort vor und wird vom Wehrführer eingewiesen. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

Das Erdgeschoss des Gebäudes sei komplett ausgebrannt. Es entstand ein Schaden von 100 000 Euro. Wie es zu dem Brand kam, war vorerst unklar.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Kirchenasyl für Zimmerpflanzen während der Ferien
Kultur
Kirchenasyl für Zimmerpflanzen während der Ferien
Staatstheater Meiningen - Thüringens Einfluss bis Hollywood
Kultur
Thüringens Einfluss bis Hollywood
Pop-Ikone Madonna
People news
Madonnas Sohn: «Meine Mutter hat mich immer unterstützt»
Weltweite IT-Ausfälle
Internet news & surftipps
Bundesamt: Nach IT-Panne normalisiert sich Lage
Weltweite IT-Ausfälle
Internet news & surftipps
Microsoft: IT-Panne betraf 8,5 Millionen Windows-Geräte
Weltweite IT-Ausfälle - Los Angeles International Airport
Internet news & surftipps
Wie ein Fehler weltweite Computerprobleme auslöste
Gündogan, Schmeichel und Schiedsrichter Oliver
1. bundesliga
Schiri-Chef fordert einheitliche Anwendung der Kapitänsregel
Eine Frau reinigt einen Kühlschrank
Wohnen
Schluss mit Gestank: Wie bleibt mein Kühlschrank sauber?