Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Ehrenrunde für Coach: SC Freiburg verneigt sich vor Streich

In Freiburg rückt das Ende einer Ära näher. Nach dem 1:1 gegen den 1. FC Heidenheim wird der scheidende Trainer Christian Streich gewürdigt.
SC Freiburg - 1. FC Heidenheim
Freiburgs Cheftrainer Christian Streich steht am Spielfeldrand. © Philipp von Ditfurth/dpa

Nach seinem letzten Heimspiel als Trainer des SC Freiburg ist Christian Streich verabschiedet und gewürdigt worden. «Man muss sagen, du hast eine Ära geprägt wie ganz wenige vor dir», sagte Sportvorstand Jochen Saier am Samstag nach dem 1:1 (1:1) in der Fußball-Bundesliga gegen den 1. FC Heidenheim. «Mir bleibt nur, mich zu verneigen», sagte Saier, «wir werden dich nie vergessen.»

Mit dem Spiel beim 1. FC Union Berlin endet am kommenden Samstag nach mehr als 12 Jahren Streichs Ära als Freiburger Bundesliga-Trainer. 29 Jahre arbeitete er auf verschiedenen Posten für die Badener. In der Winterpause der Saison 2011/2012 hatte er die Profimannschaft übernommen und bestritt nun sein letztes Spiel als Chefcoach vor den eigenen Fans, die ihn «als besten Mann» feierten. Er wolle sich «herzlich bedanken» für alles, sagte Streich, ehe er zu den Fans in die Kurve und dann auf eine Ehrenrunde ging.

«Von Herzen Danke für Alles, Danke Christian, Danke Patrick», lief als Schriftzug über die Werbebanner rund um den Rasen. Neben Streich wurde auch Co-Trainer Patrick Baier verabschiedet, er verlässt nach 25 Jahren den Sport-Club.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
«Bridgerton»
People news
Welthit «Bridgerton» hat Hunderte Millionen Abrufe
Streaming zum Mitreden - Staffel 2 von «Kleo» bei Netflix
Tv & kino
Viel Action und mehr Gefühl: Jella Haase zurück als «Kleo»
Ryan Reynolds (l) als Deadpool und Hugh Jackman als Wolverine
Tv & kino
Wie Ryan Reynolds und Hugh Jackman Marvel beleben
Google
Internet news & surftipps
Googles Werbeerlöse wachsen weiter
Mobilfunkantennen
Internet news & surftipps
5G-Netz: Telekom-Antennen erreichen 97 Prozent der Haushalte
Digitales Radio: Ende von UKW in Sicht
Handy ratgeber & tests
Digitales Radio: Ende von UKW in Sicht
Julian Köster
Sport news
Handballer Köster spielt «nicht für mehr Follower»
Äste häckseln
Wohnen
Stiftung Warentest: Nur ein Gartengerät häckselt «sehr gut»