Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Brand in Lagerhalle in Stuttgart: Hotel vorsorglich geräumt

Ein Brand einer Lagerhalle in Stuttgart hat am Donnerstag eine große und sichtbare Rauchsäule verursacht. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei mitteilte. Ersten Ermittlungen zufolge lieferte ein Lastwagen Elektroschrott an und lud ihn in der Halle ab. Arbeiter des Sozialunternehmens bemerkten, dass im Schrotthaufen etwas brannte und versuchten das Feuer zu löschen. Dies gelang nicht und das Feuer griff auf die Lagerhalle über. Ein hinter der Lagerhalle befindliches Hotel mit etwa 100 Personen wurde vorsichtshalber geräumt. Die Feuerwehr hatte die Bewohner im Umkreis aufgefordert, Fenster und Türen geschlossen zu halten und Klimaanlagen abzuschalten. Der Schaden wurde auf mehrere Hunderttausend Euro geschätzt. 
Feuerwehr
Ein Mitglied der Feuerwehr beim Löscheinsatz. © David Inderlied/dpa/Symbolbild
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Olli Schulz bereitet Senfeier bei Böhmermann zu
Tv & kino
Olli Schulz bereitet Senfeier bei Böhmermann zu
Ortsschild
Musik news
Warum Gelsenkirchen? Taylor Swifts Start in Deutschland
Will Smith
Musik news
Will Smith tritt beim Bühnenjubiläum von Andrea Bocelli auf
Signal-Messenger auf einem Smartphone
Das beste netz deutschlands
Signal-Messenger: Upgrade für Videokonferenzen kommt
Vor dem World Emoji Day
Internet news & surftipps
Umfrage: Emojis verwirren oft
ChatGPT-Logo
Internet news & surftipps
Studie: Kreativität von KI-Textrobotern hat Grenzen
Thomas Müller
Nationalmannschaft
Offiziell: Müller macht nach EM-Aus Schluss im DFB-Team
Blühender Lavendel
Wohnen
Mit Lavendel die Provence in den Garten holen