Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Bayern-Frauen wieder an der Tabellenspitze

Eine knappe Woche nach dem Aus in der Champions League zeigen sich die Frauen des FC Bayern in der Bundesliga souverän. Der SC Freiburg muss dieses Mal mächtig einstecken.
Lea Schüller
Lea Schüller vom FC Bayern München spielt den Ball. © Matthias Balk/dpa

Die Fußballerinnen des FC Bayern München haben den Ausrutscher des VfL Wolfsburg genutzt und sich in der Bundesliga wieder an die Spitze gesetzt. Der Titelverteidiger gewann am Montagabend zum Abschluss des Rückrunden-Auftakts mit 4:0 (2:0) gegen den SC Freiburg. Die Tore für das Team von Trainer Alexander Straus erzielten Neuzugang Linda Sembrant (7. Minute), Lea Schüller (19.), Linda Dallmann (58.) und Katharina Naschenweng (60.).

Die Wolfsburgerinnen hatten am Sonntag nur 1:1 bei Bayer Leverkusen gespielt. In der Tabelle liegen die Münchnerinnen nun einen Punkt vor ihrem Dauerrivalen. Beim Hinspiel zum Saisonauftakt in Freiburg hatte sich der FC Bayern mit einem 2:2 begnügen müssen. Dieses Mal war der Favorit dem SC klar überlegen und hätte noch höher gewinnen können.

In der Meisterschaft läuft weiter vieles auf einen neuerlichen Zweikampf zwischen Wolfsburg und München hinaus. Zum Duell zwischen den beiden Spitzenteams kommt es am 17. Spieltag (22. bis 25. März) in Wolfsburg. Allerdings treten die VfL-Frauen zuvor am kommenden Sonntag gegen das Team von Eintracht Frankfurt an, das als Dritter nur noch drei Punkte Rückstand auf das Team aus Niedersachsen hat.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
The Veil Staffel 2: Wann und wie geht die Spionage-Serie bei Disney+ weiter?
Tv & kino
The Veil Staffel 2: Wann und wie geht die Spionage-Serie bei Disney+ weiter?
Vor dem Konzert von Taylor Swift in Hamburg
Musik news
Taylor Swift liebt den Regen in Hamburg
«Bridgerton»
People news
Welthit «Bridgerton» hat Hunderte Millionen Abrufe
Google
Internet news & surftipps
Googles Werbeerlöse wachsen weiter
Mobilfunkantennen
Internet news & surftipps
5G-Netz: Telekom-Antennen erreichen 97 Prozent der Haushalte
Digitales Radio: Ende von UKW in Sicht
Handy ratgeber & tests
Digitales Radio: Ende von UKW in Sicht
Paris 2024 - Fahnenträger Deutschland
Sport news
«Ein Statement»: Schröder und Wagner tragen Fahne in Paris
Radfahrer auf Allee
Reise
Konfessionslos Pilgern: Am Beispiel der «Via Baltica»