Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Bahn sperrt um Ostern wichtige Verbindung im Ruhrgebiet

Die Bahn baut - und legt dafür in den Osterferien den Verkehr zwischen Ruhrgebiet und Rheinland weitgehend lahm. Das hat massive Auswirkungen auf die Regionallinien und den Fernverkehr.
Bahnsperrung im Ruhrgebiet
In den Osterferien sperrt die Bahn erneut eine wichtige Verbindung im Ruhrgebiet. © Oliver Berg/dpa

Die Bahn sperrt während der Osterferien in drei Wochen erneut wichtige Strecken zwischen dem westlichen Ruhrgebiet und dem Rheinland. Rund um Duisburg fährt vom 22. März an für gut zwei Wochen kaum ein Zug. Fernzüge würden bis zum 8. April weiträumig umgeleitet, teilte die Bahn am Freitag mit. In Duisburg, Essen, Oberhausen, Mülheim und Düsseldorf-Flughafen hält während der Sperrung kein Fernzug.

Auch in Köln, Düsseldorf, Essen und Dortmund hätten die Bauarbeiten Auswirkungen für ICE-Verbindungen. Im Nahverkehr müssen die meisten Pendler zwischen Essen, Oberhausen, Duisburg und teilweise bis nach Düsseldorf auf Ersatzbusse umsteigen.

Die wichtige Strecke im Ruhrgebiet war in den vergangenen Herbstferien schon einmal gesperrt - und auch für knapp zwei Wochen (22.7.-2.8.) während der kommenden Sommerferien hat die Bahn dort bereits eine Sperrung angekündigt. 

Während der nun anstehenden Sperrung in den Osterferien will die Bahn Brücken modernisieren, Lärmschutzwände bauen und Oberleitungen erneuern. Außerdem würden zusätzliche Weichen eingebaut, um Züge flexibler über die Strecke leiten zu können. Die Arbeiten seien in die Ferienzeit gelegt worden, weil dann weniger Fahrgäste unterwegs seien, teilte das Unternehmen mit.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
John Malkovich
Kultur
Viel Jubel für John Malkovich am Hamburger Thalia Theater
Kunstbiennale - Archie Moore
Kultur
Biennale in Venedig ehrt indigene Künstler
Prinz Nikolaos und Prinzessin Tatiana
People news
Griechisches Prinzenpaar lässt sich scheiden
Tiktok
Internet news & surftipps
US-Repräsentantenhaus stimmt erneut für Tiktok-Verkauf
Künstliche Intelligenz
Internet news & surftipps
Mehrheit hat noch keine KI genutzt
Erotik auf Smartphone
Internet news & surftipps
Verschärfte EU-Auflagen für Online-Sexplattformen
Klatsche
Fußball news
FC Bayern dominiert in Berlin - Darmstadt vertagt Abstieg
Reserviert-Schild im Restaurant
Job & geld
Trotz Reservierung nicht auftauchen? Das kann teuer werden