Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Erdogan will Griechenland besuchen

Mit einem bevorstehenden Besuch in Griechenland möchte der türkische Präsident Erdogan die angespannten Beziehungen zu Athen verbessern.
Recep Tayyip Erdogan
Kündigt einen Athen-Besuch zur Annäherung an: Recep Tayyip Erdogan. © Michael Kappeler/dpa

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan will mit einem Besuch in Griechenland eine «neue Ära» im angespannten bilateralen Verhältnis der Nachbarstaaten einläuten.

Er werde am Donnerstag Griechenland besuchen, sagte Erdogan während seines Rückflugs von der Weltklimakonferenz in Dubai. Es gehe bei dem Besuch dabei, die Zusammenarbeit der beiden Staaten zu vertiefen, erklärte er seinem Büro zufolge weiter. Es würden auch Punkte zur Sprache kommen, bei denen man unterschiedlicher Meinung sei.

Das Treffen am Donnerstag soll vorigen Angaben zufolge in der Hafenstadt Thessaloniki stattfinden. Erdogan und der griechische Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis hatten die Annäherung der beiden Nato-Staaten während eines Treffens am Rande der UN-Generalversammlung im September auf den Weg gebracht.

Die Entspannungssignale folgen auf mehrere Jahre politischer Eiszeit zwischen den beiden Ländern. Hintergrund sind unter anderem Streitigkeiten über Hoheitsrechte in der Ägäis und die Ausbeutung von Rohstoffen wie Erdgas im östlichen Mittelmeer.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Brit Awards in London
Musik news
«Escapism.»-Sängerin Raye räumt bei Brit Awards ab
Schlittenhunderennen
People news
Promis jagen auf Hundeschlitten über den Strand
Norwegens König Harald V.
People news
König Harald bekommt temporären Herzschrittmacher
Nicht in die Abo-Falle tappen
Das beste netz deutschlands
Nicht in die Abo-Falle tappen
Selbstfahrendes Auto von Waymo
Internet news & surftipps
Waymo darf Robotaxi-Dienst in Kalifornien ausweiten
Hass und Hetze
Internet news & surftipps
Desinformation auf X: Netzagentur erwartet Rechtsstreit
Dominik Kohr (l)
1. bundesliga
«Hard-Kohr»: Mainzer Defensivspieler mit Strafregister
Ratenkreditzinsen Zinssatz
Job & geld
Ratenkreditzinsen erstmals seit Monaten unter 7 Prozent