Vodafone GigaCube einrichten und in Betrieb nehmen – in wenigen Schritten erklärt

Mit dem Vodafone GigaCube schaltest Du beim Surfen den Turbo ein. Und das Beste ist, die Inbetriebnahme des praktischen mobilen Routers ist kinderleicht und in wenigen Schritten erledigt. Wir zeigen Dir, wie es geht.
Vodafone GigaCube einrichten und in Betrieb nehmen – in wenigen Schritten erklärt

Mit dem Vodafone GigaCube hast Du Deinen persönlichen Internet-Hotspot immer mit dabei. Ärgere Dich nicht länger über langsames WLAN in Deinem Hotel, den eigenen vier Wänden oder beim Besuch Deiner Verwandten auf dem Land. Mit dem GigaCube loggst Du Dich im Handumdrehen ins schnelle Vodafone-Mobilfunknetz ein und surfst zu einem günstigen monatlichen Pauschalpreis. Der mobile Router versorgt Dein Smartphone, Tablet oder Notebook nicht nur mit stabilem WLAN, er sieht dazu noch stylish aus.

Um Dir das Loslegen zu erleichtern, haben wir für Dich eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Inbetriebnahme des GigaCube erstellt. Du kannst Dir entweder das Video anschauen, oder die Anleitung hier im Artikel lesen.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Schritt-für-Schritt in Betrieb nehmen: So richtest Du Deinen GigaCube ein

Schritt 1: Als erstes legst Du die Micro SIM-Karte in den Vodafone GigaCube

Den Steckplatz und die benötigte Größe der SIM-Karte findest Du auf der Unterseite des Geräts. Ganz wichtig: Der GigaCube muss ausgeschaltet sein, wenn Du die SIM-Karte einsetzt oder entfernst. Sonst kann Deine SIM beschädigt werden.

Schritt 2: Den GigaCube an die Steckdose anschließen und connecten

Nachdem Du Deinen Vodafone GigaCube ans Stromnetz angeschlossen hast, startet dieser automatisch und verbindet sich mit dem Vodafone-Mobilfunknetz. Das nun ausgesendete WLAN-Signal erkennst Du an der WiFi-LED. Jetzt musst Du nur noch Dein Smartphone, Tablet oder Notebook mit dem WLAN-Netzwerk „gigacube“ verbinden. Es werden mitunter zwei WLAN-Netze angezeigt. Wähl dann eins aus und gib das WLAN-Passwort ein (Wi-Fi KEY). Sowohl den Namen des WLAN-Netzes als auch das WLAN-Passwort findest Du auf dem Aufkleber an der Unterseite des GigaCubes.

GigaCube

Schritt 3: Einfach lossurfen!

Sobald die Verbindung steht, kannst Du direkt lossurfen. Unser Tipp: Ändere noch schnell WLAN-Name, WLAN- und Geräte-Passwort, um zukünftig zu 100 Prozent sicher im schnellen Vodafone-Mobilfunknetz unterwegs zu sein.

Wie Du siehst, war die Inbetriebnahme kinderleicht.  Wir wünschen Dir viel Spaß mit Deinem GigaCube, dem praktischen Internet aus der Steckdose.

Finde Deinen passenden Tarif und sichere Dir jetzt zusätzliches Datenvolumen

Wenn Du noch bis einschließlich 14. November 2022 einen der Tarife GigaCube, GigaCube Max oder GigaCube Pro verlängerst oder buchst, bekommst Du für die ersten 24 Monate ab Abschluss jeden Monat zusätzliches Datenvolumen geschenkt. Die Tarife findest Du hier auf einen Blick:

GigaCube mit 155 Gigabyte statt 125 Gigabyte

GigaCube Max mit 310 Gigabyte statt 250 Gigabyte

GigaCube Pro mit unbegrenzten Daten statt 500 Gigabyte

Alle Infos zu den GigaCube-Tarifen und wie Du den passenden für Dich findest, bekommst Du hier:

Die GigaCube-Tarife für Dein GigaZuhause: Highspeed-Internet ohne Festnetz-Anschluss

Du hast noch Fragen? Wir zeigen Dir, wie Du mit dem GigaCube besonders schnell, flexibel und noch länger surfst: GigaCube Basics: Alles, was Du über den mobilen Router von Vodafone wissen solltest.

Was gefällt Dir besonders am GigaCube? Wir freuen uns auf Deinen Kommentar!

Dieser Artikel Vodafone GigaCube einrichten und in Betrieb nehmen – in wenigen Schritten erklärt kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Featured Redaktion
Weitere News
Top News
Tv & kino
Fernsehen: Ex-RTL-Manager wird ProSiebenSat.1-Chef
Tv & kino
Hollywood: Sklaven-Drama «Emancipation» mit Will Smith kommt ins Kino
Fußball news
Untersuchung: Bericht: Systematische Belästigung von US-Fußballerinnen
Tv & kino
Fernsehen: ProSiebenSat.1-Chef Rainer Beaujean geht
Auto news
Maserati Gran Turismo: Schön elektrisch
Internet news & surftipps
Finanzen: Bitcoin: Virtuelles Schürfen wird immer klimaschädlicher
Handy ratgeber & tests
Featured: Archero-Tipps: Gibt es Cheats oder Promo-Codes für das Handyspiel?
Handy ratgeber & tests
Featured: Gibt es Promo-Codes im Oktober 2022 zu RAID: Shadow Legends?
Empfehlungen der Redaktion
Wetter
Featured: Dein bestes WLAN: So holst Du alles aus Deinem Heimnetz heraus
Das beste netz deutschlands
Featured: Fremde Geräte im Heimnetzwerk identifizieren: So geht WLAN-Sicherheit mit Deiner Fritz!Box
Handy ratgeber & tests
Featured: Heimische Wildtiere in Augmented Reality: Dieses WWF AR-Erlebnis macht es möglich
Games news
Featured: Rumbleverse: Alles zum gnadenlos unterhaltsamen Battle Royale mit bis zu 40 Spieler:innen
Das beste netz deutschlands
Featured: GigaCube Basics: Alles, was Du über den mobilen Router von Vodafone wissen solltest
Das beste netz deutschlands
Featured: Sag „Hi“ zum neuen SuperWLAN: Hol Dir die intelligente Empfangs-Technologie für Deinen Router
Handy ratgeber & tests
Featured: iPhone SE (2022) einrichten: So klappt das Setup
Handy ratgeber & tests
Featured: Die besten Outdoor-Smartphones mit 5G