Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Tarot – Tödliche Prophezeiung streamen: Wann kommt der Horrorfilm ins Heimkino?

Eine Clique und schicksalhafte Omen: Der packende Horrorfilm „Tarot – Tödliche Prophezeiung” testet seit dem 16. Mai 2024 das Nervenkostüm des Kinopublikums. Tarot-Karten können gefährlich sein – vor allem, wenn man die falschen benutzt. Das müssen ein paar junge Menschen am eigenen Leib erfahren, als sie eine finstere Macht entfesseln. Wann und wo Du Tarot – Tödliche Prophezeiung streamen kannst, liest Du in diesem Artikel.  
Tarot – Tödliche Prophezeiung streamen: Wann kommt der Horrorfilm ins Heimkino?
Tarot – Tödliche Prophezeiung streamen: Wann kommt der Horrorfilm ins Heimkino? © picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Slobodan Pikula

Mit Tarot – Tödliche Prophezeiung bekommst Du einen gruseligen Horror-Trip serviert. Eine Gruppe von Freund:innen ignoriert die wichtigste Regel des Tarot-Lesens: Niemals die Karten eines anderen benutzen. Als sie beginnen, einander die Zukunft vorherzusagen, entfesseln sie unbeabsichtigt eine böse Macht.

Tulsa King: Wie geht es in Staffel 2 mit Dwight weiter?

Nach und nach trifft jede:n das Schicksal, das die Karten prophezeit haben. Die Gruppe gerät in einen verzweifelten Wettlauf gegen die Zeit, um dem düsteren Omen zu entkommen.

Tarot – Tödliche Prophezeiung streamen: Wann geht’s los auf DVD?

Tarot – Tödliche Prophezeiung feierte am 16. Mai 2024 seinen Kinostart in Deutschland. Wer so lange warten möchte, kann sich den Streifen voraussichtlich ab November 2024 auf DVD und Blu-ray nach Hause holen. Alle Streaming-Fans müssen sich jedoch noch etwas mehr gedulden.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Wo kannst Du Tarot – Tödliche Prophezeiung bei Netflix streamen?

Die Veröffentlichung auf Video-on-Demand-Plattformen wie Amazon Prime Video, Google Play oder Maxdome erfolgt in den USA schon im Juni 2024. Ob es hierzulande auch so früh der Fall sein wird, bleibt abzuwarten.

Shogun Staffel 2: So geht es mit Lord Toranaga weiter

Bis Du den Horrorfilm dann auch im Streaming-Abo eines Anbieters findest, dauert es noch mal eine ganze Weile länger. Als Sony-Produktion läuft Tarot – Tödliche Prophezeiung in den USA zuerst bei Netflix, da ein entsprechender Deal existiert. Ähnlich war es beispielsweise bei „Uncharted” mit Tom Holland.

In Deutschland dürfte Tarot hingegen bei Sky/WOW Premiere feiern. Wir rechnen allerdings nicht vor dem Herbst 2024 damit. Zum deutschen Netflix dürfte Tarot frühestens zwei Jahre nach Kinostart kommen, wenn wir uns an Uncharted orientieren.

Das ist der Cast von Tarot

Für Regie und Drehbuch zeichnen Spenser Cohen und Anna Halberg verantwortlich. In den Hauptrollen sind unter anderem:

• Avantika Vandanapu („Mean Girls”) als Ashley

• Jacob Batalon (bekannt aus den „Spider-Man”-Filmen mit Tom Holland) als Rex

• Harriet Slater („Indiana Jones und das Rad des Schicksals”) als Sal

• Adain Bradley als Drew

• Humberly González als Nisha

• Wolfgang Novogratz als Lucas

• Larsen Thompson als Elise

Dieser Artikel Tarot – Tödliche Prophezeiung streamen: Wann kommt der Horrorfilm ins Heimkino? kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
David Hasselhof und Andreas Gabalier
People news
David Hasselhoff als Star-Gast bei Gabalier-Konzert
Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
Games news
Brawl Stars: So stellst Du Deinen Account wieder her
Taylor Swift
People news
Songwriting-Session von Swift endet mit Feuerlöscher-Einsatz
AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
Handy ratgeber & tests
AFK Journey: Tipps, Server wechseln und mehr
Apple
Internet news & surftipps
Apple führt neue KI-Funktionen vorerst nicht in der EU ein
Belgien - Rumänien
Fußball news
Belgien meldet sich mit Sieg gegen Rumänien bei EM zurück
Eine Mutter fotografiert ihr Kind auf einem Spielplatz
Familie
Kinderfotos teilen: Darauf sollten Eltern achten