Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Late Night with the Devil im Stream: Wann und wo gibt’s den Horror-Schocker?

Im neuen Horrorfilm „Late Night with the Devil” wird die Live-Aufnahme einer Talkshow zu einem nervenaufreibenden Albtraum, als sich eine finstere Macht im Studio breitmacht. Wurde hier der Teufel höchstselbst vor die Kamera gezerrt? Wenn Du wissen willst, wann und wo Du Late Night with the Devil auch zuhause im Stream sehen kannst, bist Du hier an der richtigen Adresse. Wir haben Dir alle bisher bekannten Infos zum Streaming-Start zusammengefasst.
Late Night with the Devil im Stream: Wann und wo gibt’s den Horror-Schocker?
Late Night with the Devil im Stream: Wann und wo gibt’s den Horror-Schocker? © Capelight Pictures

Late Night with the Devil startet am 30. Mai in den deutschen Kinos, ist jetzt aber schon einer der spannendsten Horror-Neulinge dieses Jahres. Der Film von Colin und Cameron Cairns verbindet Elemente des Found-Footage-Grusels und Exorzismus-Schockers, verpackt beides aber in das Gewand einer typischen TV-Show der 1970er-Jahre.

Doch ab wann und bei welchem Anbieter kannst Du die schaurigen Ereignisse von Late Night with the Devil auch im Stream verfolgen? Das verraten wir Dir hier.

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Late Night with the Devil streamen: Bei Netflix, Sky oder Amazon Prime?

Zum jetzigen Zeitpunkt ist noch nicht offiziell bekanntgegeben worden, bei welchem Streamingdienst Late Night with the Devil zuerst veröffentlicht wird. Da der Horror-Streifen in Deutschland aber von Capelight Pictures vertrieben wird, haben wir schon zwei Kandidaten im Verdacht, die das Rennen machen könnten.

Capelight Pictures hat in der Vergangenheit nämlich schon den Verleih für den Zombie-Schocker „The Sadness”, den Horrorfilm „X” und den ultraharten Südkorea-Actioner „Project Wolf Hunting” übernommen. Während The Sadness und Project Wolf Hunting beide zunächst bei Amazon Prime Video angelaufen sind, feierte X sein deutsches Debüt im Stream bei Sky Cinema und WOW (ehemals Sky Ticket).

Wir gehen deshalb davon aus, dass Late Night with the Devil bei einem dieser beiden Anbieter im kostenlosen Abo starten wird. Netflix ist damit zwar noch nicht vom Tisch, es ist jedoch wahrscheinlich, dass der 70er-TV-Horror wenn dann erst später bei dem Streaming-Giganten im Programm landen könnte. Wir halten Dich auf dem Laufenden, wenn der konkrete Anbieter für den Streaming-Release bekanntgegeben wird.

Release von Late Night with the Devil: Wann startet der Horrorfilm im Stream?

Auch in Bezug auf das konkrete Datum des Streaming-Starts gibt es bislang noch keine offiziellen Informationen. Erfahrungsgemäß kannst Du Dich bei Kinofilmen dieser Größenordnung aber darauf einstellen, dass einige Monate vergehen werden, bevor sie als kostenloser Stream verfügbar werden.

Kommende Horrorfilme auf Netflix: So gruselig wird es 2024

So wurde der ebenfalls von Capelight Pictures vertriebene The Sadness rund sechs Monate nach Kinostart bei Amazon Prime Video veröffentlicht. Sollte sich der Verleih bei Late Night with the Devil an einen ähnlichen Zeitplan halten, könntest Du den Horrorfilm bereits Ende November oder Anfang Dezember 2024 als Stream genießen.

Ab wann ist Late Night with the Devil als VoD verfügbar?

Wenn Du nicht bis zum regulären Streaming-Start warten möchtest, hast Du immer noch die Option, Dir Late Night with the Devil als Video on Demand (VoD) zu holen. Gegen eine Kauf- oder Leihgebühr kannst Du Dir dann bei den üblichen VoD-Anbietern wie Sky oder Amazon Prime Video den Film schon wesentlich früher anschauen.

Für gewöhnlich dauert es etwa 45 Tage, bis ein Kinofilm als VoD verfügbar ist. Im Fall von Late Night with the Devil wäre das also frühestens Mitte Juli 2024.

Die Handlung: Darum geht’s in Late Night with the Devil

Wir befinden uns in den USA mitten in den 70er-Jahren: Late-Night-Host Jack Delroy (David Dastmalchian) lässt jeden Abend nichts unversucht, um den Zuschauer:innen seiner Talkshow „Night Owls with Jack Delroy„ die volle Ladung Unterhaltung zu bieten. Doch seit dem Tod seiner Frau kommt Jack ins Schlingern und die Quoten werden immer schlechter.

Ingrid Torelli in Late Night with the Devil

In der Teenagerin Lilly steckt mehr als nur eine gute Story. — Bild: Capelight Pictures

Deshalb ruht jetzt alle Hoffnung auf einem großen Halloween-Special, für das sich Jack und seine Produzent:innen etwas ganz Besonderes ausgedacht haben. Eingeladen ist nämlich nicht nur die Parapsychologin June Ross-Mitchell (Laura Gordon), sondern auch die junge Lilly D’Abo (Ingrid Torelli). Die Jugendliche ist die einzige Überlebende eines Massensuizids einer satanischen Sekte und soll nun die Quoten von Jacks Show retten.

Kinofilme 2024: Diese Highlights erwarten Dich

Doch je länger die Sendung läuft, umso deutlicher wird, dass hinter Lillys Geschichte noch sehr viel mehr steckt als religiöser Fanatismus. Eine finstere Macht hat sich in das Studio eingeschlichen … 

Mit GigaTV greifst Du auf Free-TV, Pay-TV und sogar Streamingdienste zu und kannst Sendungen auf Wunsch aufnehmen. Mit GigaTV steht Dir eine riesige Auswahl an Filmen, Serien und Dokumentationen zuhause oder unterwegs in brillanter HD-Qualität zur Verfügung. Falls Du von diesem Angebot noch nicht gehört hast, schau am besten hier bei unserer Übersicht vorbei – dort findest Du alle Infos.

Dieser Artikel Late Night with the Devil im Stream: Wann und wo gibt’s den Horror-Schocker? kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Tim Seiffert
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Netflix-Dokuserie «Kaulitz & Kaulitz»
Tv & kino
Die Kaulitz-Brüder ganz privat in Netflix-Serie
«Babylon Berlin»
Tv & kino
Letzte «Babylon Berlin»-Staffel spielt 1933
Anne Applebaum
Kultur
Friedenspreis geht an Historikerin Anne Applebaum
Eine Frau öffnet WhatsApp auf einem Smartphone
Das beste netz deutschlands
Das ist der Grund: E-Mail-Adresse in Whatsapp hinterlegen
«Chatkontrolle»
Handy ratgeber & tests
Chatkontrolle: Staatliche Überwachung per WhatsApp
Ein Mann am Laptop blickt auf sein Smartphone
Das beste netz deutschlands
WhatsApp führt 30-Tage-Frist ein: So sichern Sie Ihre Daten
Toto Wolff
Formel 1
E-Mail mit Sabotagevorwürfen gegen Mercedes keine Straftat
Gesundheitskarten verschiedener Krankenkassen auf einem Tisch
Gesundheit
Wie richte ich meine elektronische Patientenakte ein?