Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Sting: Wann kannst Du den Horrorfilm im Heimkino sehen?

Die Hauptfigur im neuen Horrorfilm „Sting“ bringt so manche Menschen mit Spinnenphobie an ihre Grenzen. Die kleine, außerirdische Spinne nimmt rasant an Größe zu und richtet in einem New Yorker Wohnhaus ein regelrechtes Blutbad an. Hier erfährst Du, wann Sting als Stream verfügbar ist und bei welchem Anbieter der Film landen wird.
Sting: Wann kannst Du den Horrorfilm im Heimkino sehen?
Sting: Wann kannst Du den Horrorfilm im Heimkino sehen? © Well Go USA Entertainment/Studiocanal

Ob „Arachnophobia“, „Arac Attack“ oder „Mörderspinnen“: Die Hochzeit der Spinnen-Horrorfilme ist eigentlich schon seit einer ganzen Weile vorbei. Jetzt kommt mit Sting aber ein würdiger Nachfolger, der eine riesige achtbeinige Jägerin auf die arglosen Bewohner einer New Yorker Nachbarschaft loslässt. 

Doch ab wann und wo wird Sting auch über Deinen heimischen Bildschirm krabbeln. Wir haben Dir alle bekannten Infos zum Streaming-Start des Spinnen-Horrors zusammengestellt.

Sting im Stream: Bei Netflix, Sky oder Amazon Prime Video?

Der australische Horrorfilm Sting startete am 20. Juni 2024 in den Kinos. Hinter dem Streifen stehen gleich drei Produktionsstudios: Align Production, Pictures in Paradise und See Pictures PTY. Vertrieben wird Sting jedoch in den Vereinigten Staaten von Well Go USA Entertainment und in Deutschland von Studiocanal. 

A Quiet Place: Tag Eins streamen – Hier läuft der Horror-Schocker

Studiocanal hat 2020 einen Vertrag mit Sky über mehrere Jahre abgeschlossen, der beinhaltet, dass zukünftige Kinofilme des Verleihs als exklusive Pay-TV- und Streaming-Premieren in Österreich sowie Deutschland bei Sky gezeigt werden. Dadurch landete unter anderem der Action-Kracher „Gunpowder Milkshake beim großen Pay-TV-Anbieter. 

Bitte akzeptieren Sie die Nutzung von Drittanbieter-Einbindungen mit einem Klick auf den folgenden Button:

Über die genaue Laufzeit der Übereinkunft ist zwar nichts bekannt, wir gehen aber davon aus, dass der Deal noch steht und auch Sting bei Sky und dessen Streaming-Anbieter WOW landen wird. 

Ab wann kannst Du Sting streamen?

Da der Film gerade erst in den Kinos angelaufen ist, musst Du Dich leider noch etwas gedulden. Nach Abschluss der Kinoauswertung kann es zwischen 6 und 12 Monaten dauern, bis der Film bei einem Streaming-Anbieter im Abo landet.

Du wirst Dich voraussichtlich also mindestens bis Dezember 2024 oder Januar 2025 gedulden müssen, bis der australische Horrorfilm bei WOW ohne zusätzliche Kosten zu sehen sein wird.

Wann startet Sting als VoD?

Auf Sting als Video on Demand (VoD) kannst Du Dich schon deutlich früher freuen. Nach dem Kinostart dauert es in der Regel nur wenige Wochen, bis Du einen Film bei Anbietern wie Sky oder Amazon Prime Video kaufen oder ausleihen kannst. 

Die VoD-Version könnte also schon im Herbst, voraussichtlich ab September 2024, verfügbar sein. 

They See You streamen: Wo läuft der Grusel-Horror mit Dakota Fanning?

Sting: Alles zur Handlung des Films

Als die 12-jährige Charlotte (Alyla Browne) eine kleine Spinne findet und in ihre Obhut nimmt, weiß sie noch nicht, dass ihr neues Haustier alles andere als gewöhnlich ist. Doch als sie ihm den Namen „Sting“ gibt und es pflegt, füttert und bei Laune hält, bemerkt sie schnell immer mehr auffällige Veränderungen. 

Alyla Browne und Ryan Corr in Sting

Nachdem erste Todesfälle bekannt werden, flieht die gesamte Familie vor der mysteriösen Killer-Spinne. — Bild: Well Go USA Entertainment/Studiocanal

Schon nach wenigen Stunden hat sich die Größe der Spinne bereits verdoppelt. Doch das begeistert Charlotte nur noch mehr. Erst als Sting selbstständig aus dem fest verschlossenen Glas ausbricht, der ihm als neues Heim dienen sollte, schrillen bei Charlotte die Alarmglocken. Bald treibt die stetig wachsende Spinne in Charlottes Haus und Nachbarschaft ihr Unwesen und hat es auf Haustiere wie auch Menschen abgesehen.

Im hohen Gras bei Netflix: Die Erklärung des Trash-Horrors von Stephen King

Als es die ersten Opfer gibt, machen sich Charlotte, ihre Familie und ein Kammerjäger auf die Suche nach der mittlerweile riesigen Alien-Spinne. Doch die ist schlauer als gedacht und hat nicht vor, sich fangen zu lassen. Ihr Hunger ist noch lange nicht gestillt.

Mit GigaTV greifst Du auf Free-TV, Pay-TV und sogar Streamingdienste wie Netflix zu und kannst Sendungen auf Wunsch aufnehmen. Mit dem Tarif GigaTV inklusive Netflix steht Dir eine riesige Auswahl an Filmen, Serien und Dokumentationen zuhause oder unterwegs in brillanter HD-Qualität zur Verfügung. Falls Du von diesem Angebot noch nicht gehört hast, schau am besten hier bei unserer Übersicht vorbei – dort findest Du alle Infos.

Dieser Artikel Sting: Wann kannst Du den Horrorfilm im Heimkino sehen? kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Jella Friedrich
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sebastian Bezzel und seine Frau Johanna Christine Gehlen
Tv & kino
Promi-Paar Gehlen und Bezzel: Die Arbeit hält uns zusammen
Prozess gegen Schauspieler Baldwin
People news
Baldwins Anwälte verlangen Einstellung des «Rust»-Prozesses
The Smile
Musik news
Radiohead-Gitarrist Greenwood krank - The Smile sagt Tour ab
Elon Musk
Internet news & surftipps
Nach EU-Untersuchung: Elon Musks X droht hohe Geldstrafe
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Handy ratgeber & tests
Galaxy A16 5G: Das ist bereits zum Einsteiger-Handy bekannt
Samsung Galaxy Buds3 & Buds3 Pro: Neues Design, bessere Earbuds? Die Kopfhörer im Hands-on
Handy ratgeber & tests
Samsung Galaxy Buds3 & Buds3 Pro: Neues Design, bessere Earbuds? Die Kopfhörer im Hands-on
Novak Djokovic
Sport news
Traumfinale: Djokovic und Alcaraz spielen um Wimbledon-Titel
Symbol der Justitia
Job & geld
Auch mit dem linken Arm: Hitlergruß ist immer strafbar