tvOS 16: Diese Funktionen erscheinen im Herbst 2022 für Apple TV

tvOS 16: Diese Funktionen erscheinen im Herbst 2022 für Apple TV © picture alliance / dpa Themendienst | Andrea Warnecke

Welche Features bringt tvOS 16 auf Dein Apple TV? Für den Herbst 2022 erwarten wir wie üblich eine große Update-Welle von Apple: iOS 16 für das iPhone, iPadOS 16 für das iPad, watchOS 9 für die Apple Watch – und eben auch eine neue Version des Betriebssystems für Apples Set-Top-Box. Auf der WWDC 2022 erwähnte Apple dieses Update zwar nicht, doch es gibt bereits eine Reihe an Informationen.

Hol Dir die Top-Kombi: GigaTV inkl. Apple TV 4K und Mobilfunk

So wird es zum Beispiel künftig möglich sein, die Joy-Cons Deiner Nintendo Switch mit dem Apple TV zu verwenden. Doch auch darüber hinaus hält tvOS 16 einige neue Funktionen bereit. Hier haben wir Details zu der neuen Firmware und ihren Features zusammengetragen – und aktualisieren den Text bis zum Rollout weiter.

Steuerung: Mehr Geräte und mehr Gesten

Joy-Cons

Ein Haupt-Feature von tvOS 16 ist der Support für externe Controller: So kannst Du nach dem Update beispielsweise Nintendos Joy-Cons und Pro-Controller verwenden. Der Release der neuen Firmware soll aber offenbar nur der Anfang sein: Apple will offenbar in Zukunft die Kompatibilität deutlich erhöhen, sodass das Apple TV noch weitere Gaming-Controller unterstützt – per USB und per Bluetooth.

Somit soll Gaming auf dem Apple TV einen höheren Stellenwert erhalten, als es bislang der Fall ist.

Fernbedienungs-App und Oberflächen-Neuerungen

Mit iOS 16 kommt eine neue Remote-App auf Dein iPhone, die Du als Fernbedienung für Dein Apple TV mit tvOS 16 benutzen kannst. Dafür kannst Du die App direkt aus dem Kontrollzentrum öffnen und dann direkt das Apple TV steuern.

Auch für die Benutzeroberfläche gibt es mit tvOS 16 offenbar ein paar Änderungen:

• Im Kontrollzentrum des Apple TV werden künftig andere Familienmitglieder als Nutzer:innen vorgeschlagen.

• Es gibt ein neues Feature für Barrierefreiheit, das im Englischen „Hover Text” heißt.

• Für die Zeitanzeige kannst Du wählen zwischen 12-Stunden- und 24-Stunden-Anzeige.

Fitness: Mehr Motivation

Apple Fitness+ wird mit tvOS 16 auf dem Apple TV noch motivierender: Während der Schlüsselmomente eines Workouts blendet die App nach dem Update bestimmte Metriken zur Intensität ein. Auf diese Weise siehst Du beim Trainieren beispielsweise, in welchen Bereichen Du gut performst – und wo Du Dich noch etwas steigern kannst. Die Intensitätslevel sind „Einfach”, „Moderat”, „Hart” und „All Out”.

Smart Home: Matter-Unterstützung

Mit tvOS 16 unterstützt Dein Apple TV auch den neuen Smart-Home-Standard „Matter”. Dieser soll bewirken, dass noch mehr Geräte in Deinem Zuhause nahtlos zusammenarbeiten können – auch plattformübergreifend. Um andere Smart-Home-Geräte über Matter steuern zu können, benötigst Du die Home-App und Siri. Die Steuerung ist über ein Apple TV oder einen HomePod als „Home Hub” möglich.

Weitere neue Features von tvOS 16

Folgende Funktionen soll euer Apple TV nach dem Update im Herbst 2022 noch unterstützen:

• Die Verbindung zwischen verschiedenen Apple-Geräten soll noch besser werden: So können App-Entwickler zum Beispiel in ihrer Apple-TV-App Daten nutzen, die von iPhone oder Apple Watch erfasst werden.

Wie der Twitter-Nutzer Sigmund Judge schreibt, sind die Hinweise auf die Neuerungen in tvOS 16 noch relativ dürftig, die aus den bisherigen Beta-Versionen hervorgehen. Allerdings kann sich dies bis zum Rollout der finalen Version noch ändern; und darüber hinaus spendiere Apple seiner Set-Top-Box auch über das Jahr hinweg neue Features.

Update auf tvOS 16: Diese Geräte sind kompatibel

Alle Modelle des Apple TV ab 2015 sollen das Update unterstützen. Das sind:

• Apple TV (vierte Generation)

• Apple TV HD

• Apple TV 4K

• Apple TV 4K (zweite Generation)

Freust Du Dich schon auf tvOS 16? Welches der neuen Features für das Apple TV gefällt Dir am besten? Schreibe uns Deine Meinung gerne in einem Kommentar!

Dieser Artikel tvOS 16: Diese Funktionen erscheinen im Herbst 2022 für Apple TV kommt von Featured!

© Vodafone GmbH ⁄ Constantin Flemming
Weitere News
Top News
1. bundesliga
Bundesliga: Bobic: «Können Borussia-Park erhobenen Hauptes verlassen»
People news
Mit 87 Jahren: «Brigitte Bardot der DDR» - Eva-Maria Hagen gestorben
Wohnen
Gefahr von oben: Unwetter: Wie schütze ich mich und mein Haus bei Starkregen?
Games news
Featured: MultiVersus: Alle Charaktere im Ranking in der Tier-List
Games news
Featured: Gaming im Tesla: Alle Infos zum Zocken im Elektroauto
Handy ratgeber & tests
Featured: Tower of Fantasy: Wichtige Tipps & Tricks zum Free2Play-MMO
Auto news
5x: Ideen für eine Mobilitätswende : Öko-Pendeln und im ÖPNV abhängen
Das beste netz deutschlands
Featured: Was ist 5G?
Empfehlungen der Redaktion
Handy ratgeber & tests
Featured: iOS 15.6: Alle Infos zum iPhone-Update
Tv & kino
Featured: Set-Top-Box trotz Smart TV? Gute Gründe für das Zusatzgerät
Tv & kino
Featured: Hol Dir die Top-Kombi: GigaTV inkl. Apple TV 4K und Mobilfunk
Handy ratgeber & tests
Featured: iOS 16: Das wünschen wir uns vom großen iPhone-Update
Handy ratgeber & tests
Featured: iOS 15.5 ist da: Features, Rollout und Co. – alle Infos zum iPhone-Update
Handy ratgeber & tests
Featured: iPadOS 16: Welche Features kommen auf neue und alte iPads?
Handy ratgeber & tests
Featured: Das ist neu in iOS 15.2: Apple stärkt den Datenschutz und mehr
Handy ratgeber & tests
Featured: Das iPhone als Ausweis am Flughafen: Alle Infos zum neuen Feature